FTTH-Glasfaseranschluss

EWE: Gigabit-Tarif für Privatkunden verfügbar

VDSL war gestern: Der regionale Anbieter EWE bietet Privatkunden ab sofort Glasfaseranschlüsse per FTTH mit Surfgeschwindigkeiten von bis zu 1 Gbit/s und einem Upload von 200 Mbit/s an. Doch der Highspeed-Internetzugang hat seinen Preis.

EWE© EWE Aktiengesellschaft

Oldenburg – Der regionale Energie- und Telekommunikationsanbieter EWE (www.ewe.de) setzt mit Hochdruck auf den Glasfaserausbau per FTTH. Das zahlt sich nun auch für Privatkunden aus. Ab sofort bietet EWE mit dem Tarif "EWE LWL 1000" seinen Kunden erstmals einen Glasfaser-Internetzugang mit einer Download-Bandbreite von bis zu 1 Gbit/s. Der Upload soll bis zu 200 Mbit/s erreichen. "Im Nordwesten ist das einzigartig: Kein anderes Unternehmen hier bietet seinen Kunden höhere Surfgeschwindigkeiten an", betont EWE-Markt-Vorstand Michael Heidkamp. Das neue Gigabit-Produkt sei aktuell bereits in über 100 Städten und Kommunen im gesamten Vertriebsgebiet von EWE buchbar.

Glasfaserausbau in weiteren Städten

Bis zum Jahresende will EWE zudem den Glasfaserausbau in über 90 Städten und Gemeinden in den Landkreisen Aurich, Cloppenburg, Cuxhaven, Diepholz, Emsland, Grafschaft Bentheim, Harburg, Leer, Oldenburg, Wittmund und Steinfurt sowie in Bremerhaven vorantreiben. Ende 2016 hatte EWE angekündigt, in den kommenden Jahren über 1,2 Milliarden Euro in den FTTH-Glasfaserausbau zu investieren. Der neue Gigabit-Tarif lässt sich nur buchen, wenn an der eigenen Adresse FTTH verfügbar ist.

1 Gbit/s für rund 200 Euro pro Monat

Allerdings gibt es den Highspeed-Internetzugang nicht zum Schnäppchenpreis. EWE berechnet für den Tarif "EWE LWL 1000" monatlich 199,95 Euro. Wer das Gigabit-Produkt aktuell bestellt, soll den Glasfaser-Hausanschluss kostenlos erhalten. Regulär können ansonsten einmalig bis zu 650 Euro anfallen. Der Tarif beinhaltet neben der schnellen Internet-Flat außerdem eine Telefon-Flat in das deutsche Festnetz und alle deutschen Mobilfunknetze. Es lassen sich zwei Leitungen und drei Rufnummern nutzen. Die optional hinzubuchbare TV-Option schlägt mit 10 Euro pro Monat zu Buche. Der einmalige Anschlusspreis beträgt 29,95 Euro, die Mindestvertragslaufzeit liegt bei 24 Monaten.

Weitere Details und Bestellmöglichkeiten finden sich online unter www.ewe.de/gigaglas.

Günstige Internet-Tarife finden

Jörg Schamberg

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang