Aktionsangebot zur Fußball-EM

EUserv: Limitierte "EM-Edition 2016" für Server und vServer mit Sonderausstattung

Der Webhoster EUserv bietet ab sofort anlässlich der anstehenden Fußball-EM eine limitierte "EM Edition 2016" an, unter anderem ausgewählte dedizierte Server und vServer. Der Einstieg ist bereits ab 10 Euro pro Monat möglich. Kunden profitieren bei der "EM-Edition" von besonderer Ausstattung oder Sparvorteilen.

Jörg Schamberg, 30.05.2016, 17:01 Uhr
ServerWebhoster EUserv hat zur Fußball-EM eine limitierte "EM Edition 2016" geschnürt. (Symbolbild)© Sashkin / Fotolia.com

Hermsdorf – Der Countdown zur ab dem 10. Juni 2016 anstehenden Fußball-Europameisterschaft zählt herunter. Im Zuge des Sportgroßereignisses gehen auch diverse Unternehmen mit Aktionen an den Start, so etwa der Hermsdorfer Hostinganbieter EUserv Internet. Als limitierte "EM-Edition 2016" gibt es bei dem Hoster dedizierte Server mit vielen kostenfreien IP-Adressen.

Dedizierter Server für Einsteiger ab 30 Euro monatlich

Erhältlich ist die "EM-Edition" als Server-, vServer-, Cloud-, Webhosting- und Domaintarif. Allen gemeinsam sein soll nach Unternehmensangaben eine Mehr- bzw. Sonderausstattung oder aber ein Sparvorteil im Vergleich zum regulären Angebot.

Zur Wahl stehen etwa zwei dedizierte Servermodelle mit je 2.000 GB Backupspeicher, 30 kostenfreien IPv4-Adressen sowie einer Traffic-Flatrate. Einsteiger finden eine Lösung ab 30 Euro mit dem Server "Misurfi XLD v6" mit 16 GB RAM und zwei 2.000 GB Festplatten. An anspruchsvolle Kunden wie kleine und mittlere Unternehmen richtet sich dagegen die "Prime64 M32 v5 EM-Edition 2016". Der auf der Serverplattform von Supermicro basierende Server verfügt über 32 GB ECC RAM, einen Intel Xeon E3 Prozessor sowie 2 TB SATA3 Festplatten. Mit im Tarif inklusive sind Gigabit-Anbindung und eine 200 Mbit Traffic Flatrate. Laut EUserv eigne sich dieses Modell als Webserver, Mailserver oder VPN-Gateway.

Virtueller Server ab 10 Euro pro Monat

Ab 10 Euro monatlich ist der virtuelle Server (vServer) "Pro XL EM-Edition 2016" erhältlich. Als Basis dient die Linux-basierte OpenVZ-Virtualisierung. Dank voller Rootrechte sollen sich beliebige Softwareanwendungen unter Linux installieren lassen. Der vServer wird nach Unternehmensangaben im EUserv-Rechenzentrum in Jena gehostet. Zur Ausstattung gehören zwei Prozessorkerne, 8 GB RAM und 1 TB Festplattenkapazität. Der FTP-Backupspeicher bietet 200 GB Speicherplatz. Als Einsatzmöglichkeiten gibt Euserv beispielsweise das Hosting von Webseiten und Online-Shops an. Sechs IP-Adressen sind ebenso kostenfrei im Tarif inklusive wie eine Traffic-Flatrate und 100 Mbit-Netzwerkanbindung.

Alle Angebote der "EM-Edition 2016" sind laut EUserv limitiert und maximal bis 31. August 2016 - oder solange der Vorrat reicht - bestellbar. Die Tarife sind mit zwölf- oder 24-monatiger Vertragslaufzeit erhältlich. Weitere Details und Bestellmöglichkeiten finden sich online auf der Webseite von EUserv.

Weiterführende Links
Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per Notify direkt auf dem Handy. Newsletter per Notify Newsletter per Mail
Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang
NewsletterPopup