News

Elvis-Krone und Backenzahnrest kommen unter den Hammer

10.07.2003, 12:01 Uhr
Internetnutzung© adam36 / Fotolia.com

Die Krone des "King of Rock'n'Roll" kommt unter den Hammer - komplett mit dem Rest seines rechten Backenzahns.
Bei eBay mitsteigern
26 Jahre nach dem Tod von Elvis Presley bietet das Online-Auktionshaus eBay das Stück aus dem Sängermund für ein Startgebot von 100.000 Dollar (83.000 Euro) an. Zu dem Los gehören ferner eine Haarlocke des ersten Idols der Teenagergeneration sowie eine limitierte Gold-LP mit der Aufnahme seines berühmten Hits "Love me tender".
Der überkronte Zahn gehörte ursprünglich Linda Thompson, eine von Elvis' Freundinnen. Er wurde vom Elvis Presley Museum gekauft, bevor er in den Besitz eines Unternehmers aus Florida gelangte, der jetzt seine Elvis-Schätze über eBay zum Verkauf anbietet.
"Elvis klonen"
Wie der Konservator der Kollektion, Anthony DeFontes, am Mittwoch mitteilte, gibt es für den Zahn bereits Interessenten. Darunter sei eine europäische Firma, die aus dem Zahn DNA extrahieren wolle, um Elvis zu klonen. Doch der derzeitige Besitzer sei an dem Angebot nicht interessiert. Für ihn gebe es "nur einen Elvis".

(Michael Müller)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang