News

einfachVoIP.de: 1.000 Freiminuten in EU-Festnetze für 6,66 Euro

Im Rahmen einer Aktion bis Ende Dezember bietet einfachVoIP.de die neue Tarif-Option "Festnetz EU-1000" mit 1.000 Freiminuten in EU-Länder bei Buchung im Aktionszeitraum dauerhaft für 6,66 statt 9,95 Euro an.

08.12.2013, 11:01 Uhr
Internettelefonie© Yuri Arcurs / Fotolia.com

Die VoIP-Marke einfachVoIP.de der NeXXt Mobile GmbH bietet Neu- und Bestandskunden ab sofort eine neue Tarifoption mit 1.000 Freiminuten in die 28 EU-Länder an. Als 'Nikolaus-Geschenk' gibt der Anbieter bei Bestellung der Option "Festnetz-EU 1000" bis zum 31. Dezember aktuell 33 Prozent Rabatt auf den monatlichen Preis.

Tarifoption dauerhaft günstiger

Statt regulär 9,95 Euro berechnet einfachVoIP.de dauerhaft 6,66 Euro für jeweils 30 Tage bei Buchung der Option im Aktionszeitraum. Die Mindestvertragslaufzeit von "Festnetz-EU 1000" liegt bei 90 Tagen und verlängert sich danach jeweils um 30 Tage.

Eine Bestellung ist sowohl im Online-Kundencenter als auch bei der Neubestellung einer Festnetzrufnummer möglich. Die Tarifoption gilt für Anrufe in die Festnetze folgender EU-Länder: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vereinigtes Königreich und Zypern. Nach Verbrauch der Freiminuten gelten bei einem Anruf in das jeweilige Land wieder die regulären Minutenpreise. Bei einem Telefonat beispielsweise in das spanische Festnetz fallen dann im Tarif "Basic" 3 Cent sowie im Tarif "Pro" 2,7 Cent pro Minute an.

3er-, 5er- und 10er-Rufnummernblöcke verfügbar

Neben der neuen Tarifoption stellt der VoIP-Anbieter bei Bedarf nun auch Rufnummernblöcke mit drei, fünf oder zehn aufeinanderfolgenden Rufnummern bereit. Die 3er-, 5er- und 10er-Rufnummernblöcke für das Festnetz sind ab sofort sowohl für Privat- als auch Geschäftskunden verfügbar. Möglich sein soll auch die Portierung von Rufnummernblöcken. Wer bis Ende Dezember online über die einfachVoIP.de-Homepage bestellt, kann den Pro-Tarif ein Jahr kostenlos zu den Rufnummerblöcken hinzubestellen. Regulär kostet dieser Tarif 99 Cent für einen Zeitraum von 30 Tagen.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang