News

Ehemaliger Fonic-Chef Holger Feistel neuer Geschäftsführer von blau.de

Ein Jahr nach seinem Ausscheiden bei Fonic ist Holger Feistel (44) zurück. Der Mobilfunk-Manager wird neuer Chef von blau.de.

02.04.2013, 10:04 Uhr
SMS© TristanBM / Fotolia.com

Ein Jahr nach seinem Ausscheiden bei Fonic ist Holger Feistel (44) zurück. Der Mobilfunk-Manager wird neuer Chef von blau.de, wie das Unternehmen am Dienstag bekannt gab. Damit ist der Fonic-Gründer ab sofort wieder als Geschäftsführer bei einem Mobilfunk-Discounter tätig.

Doppelspitze bei blau.de

Feistel, der 15 Jahre Berufserfahrung in der Mobilfunkbranche mitbringt, wird blau.de gemeinsam mit dem bereits im Januar zu blau.de gewechselten Gérard Lambert (53) führen, heißt es in einer Unternehmensmitteilung. Die neue Doppelspitze soll die nächste Wachstumswelle einleiten.

"Wir freuen uns, mit Holger Feistel und Gérard Lambert zwei ausgewiesene Experten für blau Mobilfunk gewonnen zu haben", sagte E-Plus-Manager Kay Schwabedal am Montag. "Wir sind uns sicher, dass diese Doppelspitze die richtige Wahl ist, um blau weiter auf Erfolgskurs zu halten."

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang