Notebooks

Eee PC T91: Asus Netbook kommt als Tablet

Auf der CES in Las Vegas und der CeBIT in Hannover war es schon zu Gast, jetzt kommt das Netbook mit Touchscreen in den Handel.

16.07.2009, 14:08 Uhr
Datenaustausch© violetkaipa / Fotolia.com

Die Netbook-typische Bestückung rund um den Intel Atom Prozessor findet sich schon längst nicht mehr nur in den kleinen Mini-Notebooks. Auch kompakte Computer und All-in-One-PCs gibt es mittlerweile mit geringerer Leistung zum kleineren Preis. Noch selten zu finden sind Tablet-PCs. Asus, stolzer Vater unzähliger Eee PC Sprösslinge, werkelt schon länger an einem Convertible für die Eee PC Familie. Jetzt ist es soweit: Das Eee PC Netbook als Tablet kommt in den Handel.
Mit SSD-Speicher
Der Name lautet Eee PC T91, man kennt das kleine Gerät mit 8,9-Zoll-Display schon von der CES in Las Vegas und der diesjährigen CeBIT. Wie bereits auf der Messe in Hannover bekannt wurde, sorgt ein Intel Atom Z520 mit 1,33 Gigahertz für den Antrieb. Darüber hinaus hat Asus das neueste Familienmitglied mit einem Gigabyte (GB) Arbeitsspeicher, einem Intel GMA 500 Grafikchip und insgesamt 32 GB Speicherplatz bestückt. Dieser teilt sich auf eine 16-GB-SSD und eine SDKarte mit weiteren 16 GB auf. Zusätzliche 20 GB winken in Form von Onlinespeicher, wobei dieser nur für 18 Monate kostenlos genutzt werden kann.
Touchscreen-Oberfläche
Der Eee PC T91 lässt sich wie ein Notebook oder per Drehung des Bildschirms mit 1.024x600 Pixeln wie ein Tablet-PC nutzen. Bedient wird per Touchscreen. Damit sich der Besitzer nicht bemühen muss, die kleinen Symbole mit dem Finger zu treffen, hat der Hersteller aus Taiwan nicht nur einen Stift dazugepackt, sondern neben Windows XP auch eine spezielle Touch-Oberfläche spendiert.
Die übrigen Zutaten halten keine Überraschungen mehr bereit. Wie gewohnt wird der Kunde eine Webcam (nur VGA), WLAN 802.11b/g/n sowie LAN vorfinden, Peripherie lässt sich über zwei USB-Ports anschließen. Bei einer Größe von rund 23x16x2,8 Zentimeter bringt der wahlweise weiße oder schwarze Mini-Rechner 960 Gramm auf die Waage. Wer den T91 sein Eigen nennen möchte, muss sich laut Asus bis etwa Anfang August gedulden und 449 Euro über haben. Im Preis enthalten ist eine zweijährige Garantie mit Pick-Up & Return Service.

(Saskia Brintrup)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang