News

Ecosmos, Äakus und dial2surf mit neuen IbC-Preisen

Zum Freitag ändern gleich drei Internet-by-Call-Provider ihre Tarife. So gelten für einige Zugänge von Ecosmos, Äakus und dial2surf neue Preise und Zeitzonen.

27.09.2007, 18:18 Uhr
ISDN© Daniel Kühne / Fotolia.com

Schmalbandnutzer, die sich über die Tarife Galaxy 1 bis 4 von Ecosmos in das Internet einwählen, müssen sich ab Freitag nicht nur auf neue Zeitzonen, sondern auch auf neue Preise einstellen. Während die Minutenpreise in den günstigen Zeitzonen minimal gesenkt werden, kostet die Einwahl zu teureren Zeiten künftig das Doppelte. Auch dial2surf nimmt an einem Zugang eine drastische Preiserhöhung vor, führt aber gleichzeitig einen weiteren günstigen Tarif ein. Darüber hinaus schraubt Äakus bei 1net4you und Surf25 an den Preisen.
Ecosmos: Zeitzonen geändert
Galaxy 1 und 2 kosten ab dem 28. September abwechselnd 0,46 und 9,99 Cent. Günstige und teure Zeitzonen tauschen dabei alle zwei Stunden. So kann mit Galaxy 1 zum Beispiel zwischen 0 und 2 Uhr günstig gesurft werden. Bislang kosteten die Tarife je nach Uhrzeit 0,46 Cent, 0,53 Cent oder 4,8 Cent. Die Zeitfenster betrugen statt zwei bis zu vier Stunden. Eine Einwahlgebühr fällt auch weiterhin nicht an. Ähnlich sieht es bei Galaxy 3 und 4 aus. Bei diesen Zugängen wechseln sich künftig ebenfalls statt alle vier alle zwei Stunden Minutenpreise von 0,44 und 9,99 Cent ab. Der höchste Preis lang auch hier bislang bei 4,8 Cent. Die günstigen Zeitfenster bei Galaxy 3 liegen ab Freitag zum Beispiel zwischen 0 und 2 Uhr. Beide Tarife behalten weiterhin die Einwahlgebühr von 5,5 Cent.
Alle vier Tarife sind von Montag bis Sonntag und auch an Feiertagen gültig und werden im Sekundentakt abgerechnet.
dial2surf exclusive
Das Label dial2surf ersetzt den bisher vermarkteten Tarif exclusive3 durch exclusive4. Erstgenannter kostet ebenfalls ab Freitag ganztägig 3,99 Cent/Min. statt bislang 0,13 Cent pro Minute, die Einwahlnummer lautet 019166347. Im Gegenzug wird zum gleichen Zeitpunkt exclusive4 wiederum zu einem Preis von 0,13 Cent/Min. unter der Einwahlnummer 019166344 eingeführt.
Surf25 und 1net4you
Auch für einige Tarife der Äakus AG gelten ab Freitag neue Konditionen. Tarif B von Surf25 kostet dann von Montag bis Sonntag zwischen 12 und 16 Uhr 0,59 Cent und zu den übrigen Zeiten 3,99 Cent pro Minute. Bislang war der günstige Preis von 0,59 Cent rund um die Uhr gültig. Tarif D hingegen wird günstiger und bietet täglich zwischen 14 und 18 Uhr Minutenpreise von 0,49 Cent. In den übrigen Zeitfenstern werden 2,99 Cent berechnet. Ebenfalls neu: Der Benutzername lautet nicht mehr "surf25" sondern "ac11". Der Zugang sun2 von 1net4you erhält ab Freitag ebenfalls neue Preise und Zeitzonen. Eine Minute kostet dann täglich zwischen 17 und 20 Uhr 0,49 Cent und außerhalb dieser Zeiten 3,99 Cent. Die drei Zugänge werden pro angefangener Minute berechnet.
Alle hier genannten Tarife werden über die Telefonrechnung der Deutschen Telekom abgerechnet.

(Saskia Brintrup)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang