News

eBay: Tool vergleicht die Preise mit Internet-Shops

Laptop© Micha Bednarek / Fotolia.com
Wer möchte nicht wissen, ob der gefundene eBay-Preis tatsächlich von einem Internet-Shop nicht unterboten werden kann?

Preissuche

Die Preissuchsoftware Preispiraten, die zudem gefundene eBay-Artikel verwalten und beobachten kann, ist hierzu in der Lage. 400 Shops stehen bereit, um es mit den Preisen der Powerseller aufzunehmen.

Dabei ist die Bedienung sehr einfach, man sucht sich über das Programm den gewünschten Artikel heraus und wechselt danach zum Preisvergleich. Schon sieht man, ob in der Datenbank Shops gelistet sind, die das gewünschte Produkte zu einem günstigeren Preis verkaufen.

Kalkulationsbasis

Natürlich ist die Software in erster Linie bei Neuwaren interessant. Viele eBay-Händler sind nicht immer die günstigste Einkaufsquelle, denn auch viele Internet-Shops haben nur geringe laufende Kosten und können daher die Preise für den Kunden vorteilhaft kalkulieren.

Daher ist eine solche Software sehr sinnvoll, denn bislang musste man über eine Preissuchmaschine jedes Produkt umständlich eintippen, um einen Preisvergleich zu bekommen. Die neue Software erledigt dies erheblich schnell und ist zudem natürlich kostenlos.

(Alexander Moritz)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Weitere Infos zum Thema
Zum Seitenanfang