News

E-Plus verschenkt Weihnachtsgeld

In ausgewählten Tarifen gewährt E-Plus allen Neukunden, die bis Ende Dezember einen Vertrag abschließen, ein Gesprächsguthaben in Höhe von 50 Euro.

15.11.2007, 11:49 Uhr
SMS schreiben© Andres Rodriguez / Fotolia.com

Bei E-Plus stehen die Zeichen auf Neukundengewinnung. Nicht nur die konzerneigene Flatratemarke Base geht mit einem lukrativen Winter-Special auf Kundenfang, auch E-Plus selber hat sich ein Sonderangebot einfallen lassen. In ausgewählten Tarifen erhalten Neukunden bei Vertragsabschluss zusätzliches Weihnachtsgeld in Form einer Gutschrift auf der Mobilfunkrechnung.
50 Euro Bonus
Alle Neukunden, die bis Ende Dezember ein Minutenpaket ab Time & More 100 bestellen, können sich ebenso über eine Gutschrift in Höhe von 50 Euro freuen wie all jene, die für ihre Handytelefonate in Zukunft eine Zehnsation Web oder Zehnsation Pro nutzen möchten.
Das zusätzliche Weihnachtsgeld in Höhe von 50 Euro wird automatisch auf einer der nachfolgenden Rechnungen gutgeschrieben und mit dem Bruttorechnungsbetrag verrechnet. Nicht verbrauchtes Guthaben verfällt am 31. Dezember 2007. In allen Tarifen wird ein einmaliger Anschlusspreis in Höhe von 25 Euro berechnet.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang