News

E-Plus: Sonderaktion für die ADAC Edition

ADAC-Mitglieder, die sich für die spezielle Edition der Zehnsation im August entscheiden, sparen nicht nur die monatlichen Fixkosten, sondern auch die Einrichtungsgebühr.

09.08.2009, 09:01 Uhr
SMS© TristanBM / Fotolia.com

E-Plus schickt seine speziell für ADAC-Mitglieder entwickelte Zehnsation in der ADAC-Edition ins Sommer-Special. Neukunden, die den Einheitstarif im August buchen, dürfen sich über besondere Konditionen freuen.
24 Monate keine Fixkosten
Demnach wird bei einer Buchung über die Homepage von E-Plus während der gesamten Vertragslaufzeit von zwei Jahren keine Grundgebühr und kein Mindestumsatz fällig. Das gilt aber nur, solange die SIM-only-Variante gewählt wird. Wer die ADAC-Edition in Kombination mit dem UMTS-Handy Nokia 3120 classic für einen Euro bucht, muss monatlich fünf Euro Aufpreis zahlen. Davon unabhängig entfällt im August die normalerweise anfallende Einrichtungsgebühr in Höhe von 35 Euro.
Telefonate kosten mit dem gebuchten Tarif rund um die Uhr zehn Cent pro Minute in alle deutschen Netze. Der Versand einer SMS ist für 20 Cent möglich. Kostenlos inklusive ist die Option Family & Partner. Damit ist es möglich, zu bis zu vier Telefonnummern, die im E-Plus-Netz geschaltet sind, kostenlos zu telefonieren.
Bestellungen sind unter www.eplus.de möglich - allerdings wie eingangs erwähnt nur für Mitglieder des ADAC. Bei der "normalen" Zehnsation erwartet E-Plus seit Anfang August zehn Euro Mindestumsatz im Monat.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang