News

E-Plus: Mit CleverOne ab 1 Cent telefonieren

Zwar ist es noch nicht offiziell bestätigt, die Indizien sprechen jedoch eindeutig dafür: ab dem 1. August gibt es bei E-Plus neue Tarife ohne Grundgebühr, aber mit monatlichem Mindestumsatz.

23.07.2006, 15:26 Uhr
Handy Telefonat© Yuri Arcurs / Fotolia.com

Neben Gerüchten um eine mögliche Base-Flatrate für Telefonate in alle deutschen Netze haben findige Internet-Nutzer in einem großen Telekommunikationsforum weitere Infos zu Tarifneuheiten aus dem Hause E-Plus publik gemacht. Einem neuen E-Plus-Flyer ist zu entnehmen, dass ab dem 1. August so genannte CleverOne-Tarife eingeführt werden. Zu einer offiziellen Stellungnahme war E-Plus am heutigen Sonntag leider nicht zu erreichen.
Netzinterne Gespräche für 1 Cent pro Minute
Insgesamt soll es ab Anfang August drei neue CleverOne-Tarife geben. Statt einer monatlichen Grundgebühr wird ein Mindestumsatz erwartet. Bei CleverOne S müssen 15 Euro im Monat umgesetzt werden, bei CleverOne M 25 Euro und bei CleverOne L 45 Euro. Besonders günstig sind netzinterne Gespräche von E-Plus zu E-Plus: sie kosten rund um die Uhr nur 1 Cent pro Minute. Der neue E-Plus-Chef Michael Krammer setzt damit auch bei E-Plus um, was er zuvor sehr erfolgreich in Österreich bei Telering eingeführt hatte.
Telefonate in andere deutsche Mobilfunknetze kosten 39 (S), 29(M) beziehungsweise 19 Cent (L) pro Minute. Besonderes Highlight im L-Tarif: Gespräche in das deutsche Festnetz kosten hier ebenfalls nur 1 Cent pro Minute. Im M-Tarif werden rund um die Uhr 19 Cent pro Minute fällig, im S-Tarif gilt ein Minutenpreis in Höhe von 29 Cent. Alle Gespräche werden im 60/1-Takt abgerechnet. SMS kosten 19 Cent das Stück, einmalig werden 25 Euro für die Einrichtung fällig.
Domains bereits registriert
Ein weiteres Indiz für die Einführung dieser Tarife sind die bereits registrierten Internetadressen. Sowohl www.cleverone.de als auch www.clever-one.de wurden bereits auf E-Plus registriert. Inhalte sind aber noch keine hinterlegt. Vermutlich am kommenden Donnerstag werden die neuen Tarife offiziell vorgestellt. E-Plus hat zu einer Pressekonferenz nach Düsseldorf eingeladen.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang