News

E-Plus: Facebook-Nutzung ab sofort kostenlos

Unter 0.facebook.com ist es ab sofort möglich, das soziale Netzwerk kostenlos zu nutzen. Allerdings nur dann, wenn man Kunde einer Mobilfunk-Marke der E-Plus-Gruppe ist.

01.09.2010, 12:13 Uhr
Facebook © Facebook

Als die E-Plus Gruppe im August mit seiner Discount-Marke simyo den Startschuss für eine kostenlose Nutzung von Facebook auf dem Handy gab, sah noch alles nach einer einmaligen Sonderaktion aus. Heute, passend zum Monatswechsel, wird klar: es war nur ein Vorbote für ein noch viel größeres Projekt. Nutzer aller E-Plus-Marken können ab sofort über die Adresse 0.facebook.com umsonst die Standard-Inhalte des sozialen Netzwerks nutzen.

0.facebook.com funktioniert nun auch in Deutschland

Mitte Mai war die kostenlos nutzbare Mobilseite von Facebook bereits in zahlreichen Ländern an den Start gegangen. Deutschland war damals überraschend nicht mit von der Partie. Zusammen mit E-Plus hat sich daran nun, rund drei Monate später, etwas geändert. Wenn die standardmäßig eingestellte E-Plus WAP-APN verwendet wird, erscheint bei einem Aufruf von 0.facebook.com im Handydisplay der Hinweis: "Kostenloser Zugang über E-Plus Netz".

Von Vorteil ist die kostenlose Facebook-Nutzung vor allen für all jene E-Plus-Kunden, die noch keine Datenoption gebucht haben. Aber auch alle anderen Nutzer können profitieren - von schnelleren Ladezeiten. Grund: Bei 0.facebook.com handelt es sich um eine schnellere und kompaktere Version der Seite m.facebook.com, die in allen Mobilfunknetzen zu den regulär gültigen Preisen für das mobile Internet nutzbar ist./p>

Facebook-Nutzung kostenlos, aber mit Einschränkungen

Wer beispielsweise auf der kostenlos nutzbaren Facebook-Seite aktuelle Fotos von Freunden anschauen möchte, muss auf einen entsprechenden Link klicken und wird darüber informiert, den kostenlos nutzbaren Facebook-Bereich zu verlassen. Auch ist es unter 0.facebook.com nicht möglich, eigene Fotos hochzuladen. Einfache Text-Status-Updates funktionieren aber problemlos.

0.facebook.com können alle Kunden der Marken und Partner der E-Plus Gruppe wie zum Beispiel Base, E-Plus, simyo oder blau.de nutzen.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang