News

E-Plus beschließt Kooperation mit Air Berlin

Statt mit o2 wird die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft nun mit E-Plus zusammenarbeiten. Kunden der neuen Marke können zusätzliche Bonusmeilen für das Bonussystem von Air Berlin sammeln.

22.10.2007, 11:49 Uhr
SMS© TristanBM / Fotolia.com

Innerhalb der nächsten Monate wird es von E-Plus und der Fluggesellschaft Air Berlin ein neues Mobilfunkangebot geben. Eigentlich hatte Air Berlin geplant, mit o2 zusammenzuarbeiten, diese Kooperation kam aber nie zustande. Nun wurde eine Kooperation mit E-Plus vereinbart.
Bonusmeilen sammeln
"Durch die Zusammenarbeit mit Air Berlin bekommen wir einen Partner an unsere Seite, der perfekt zur strategischen Ausrichtung der E-Plus Gruppe und zum Bild der Marke E-Plus passen wird", so E-Plus-Chef Thorsten Dirks. "Durch die Kooperation werden die Kunden zukünftig in den Genuss der gebündelten Angebots- und Vertriebsvorteile beider Marken kommen."
Wer das neue Mobilfunkangebot von Air Berlin nutzt, soll die Möglichkeit haben, zusätzliche Punkte für das Bonussystem "Top Bonus" zu sammeln. Weitere Details der Zusammenarbeit sollen aber erst im Laufe der nächsten Monate bekannt gegeben werden.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang