Mehrwertsteuer

E-Books könnten bald günstiger werden

Wirtschafts- und Finanzminister aller EU-Länder haben sich über eine Senkung der Mehrwertsteuer auf E-Books beraten. Elektronische Ausgaben von Büchern und Zeitungen könnten so billiger werden.

Kindle Paperwhite 3© Amazon

Luxemburg - Nach der Einigung der Eurogruppe auf neue Hilfen für Griechenland haben die Wirtschafts- und Finanzminister aller EU-Länder am Freitag über die Senkung der Mehrwertsteuer für E-Books beraten.

Deutschland für Gleichbehandlung

Auf dem Tisch lag ein Vorschlag, wonach die EU-Länder für elektronische Ausgaben von Büchern und Zeitungen denselben niedrigen Steuersatz ansetzen dürfen wie für gedruckte Ausgaben. Deutschland hat sich dafür eingesetzt, dass beides gleich behandelt wird.

Themen des Ministerrats waren zudem ein Bericht über faule Kredite bei Europas Banken und der Kampf gegen Mehrwertsteuerbetrug sowie Terrorfinanzierung und Geldwäsche.

Marcel Petritz / Quelle: DPA

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang