News

DSL-Flatrates direkt von Telefónica

Der spanische TK-Riese mit eigenem Netz startet neue Breitbandtarife, die mit allen T-DSL-Bandbreiten nutzbar sind.

09.02.2006, 17:17 Uhr
Paar mit Laptop© Syda Productions / Fotolia.com

Bei Telefónica kann ab sofort eine DSL-Flatrate für alle T-DSL-Bandbreiten gebucht werden. Monatlich kostet der Tarif 11,48 Euro, was bereits erahnen lässt, dass es sich um ein Angebot für Geschäftskunden handelt.
Unbeschränkte DSL-Flat
Telefónica ADSL pure kostet netto 9,90 Euro - hinzu kommen 16 Prozent Mehrwertsteuer, was einem Gesamtpreis von 11,48 Euro entspricht. Im Grundpreis enthalten ist ausschließlich der Internetzugang. Zusatzmerkmale wie feste IP-Adressen sind gegen Aufpreis hinzubuchbar. Ein 4er Netz statische IPs kostet beispielsweise 5,80 Euro pro Monat.
12 Monate Laufzeit
Der Vertrag wird über ein Jahr geschlossen und bringt eine Einrichtungsgebühr mit sich. Einmalig werden 57,90 Euro fällig. Interessierte können das Produkt per Fax oder auf postalischem Weg bestellen. Über das Internet werden keine Registrierungen entgegen genommen.

(Michael Müller)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang