Security

DsiN.de: App für den einfachen Passwort-Wechsel

Die Initiative "Deutschland sicher im Netz" (DsiN) hat auf dem IT-Gipfel in München eine kostenlose Passwort-Wechsel-App vorgestellt. Die Anwendung erinnert regelmäßig an den Passwortwechsel und gibt Tipps zum einfachen Merken auch von längeren Passwörtern.

11.12.2011, 09:01 Uhr
Handy Telefonat© Yuri Arcurs / Fotolia.com

Online-Shopping, chatten, twittern, Mails abfragen: Das Internet bietet vielfältige Möglichkeiten. In der Regel müssen sich Nutzer jedoch zunächst bei den jeweiligen Anbietern registrieren, um deren Online-Service in vollem Umfang wahrnehmen zu können. Erforderlich für den Zugang zum persönlichen Konto auf den diversen Webseiten ist unter anderem ein Passwort. Zahlreiche Internetnutzer sind aber eher bequem und verwenden das gleiche Passwort gleich für mehrere Dienste. Im vergangenen Jahr hatte eine Umfrage gezeigt, dass Deutsche ihren Passwörtern zu treu sind, 41 Prozent der Befragten ändern ihre Passwörter nie freiwillig. Dabei ist das Erstellen sicherer Kennwörter gar nicht so schwer. Die Initiative Deutschland sicher im Netz e.V. (DsiN) hat zu diesem Zweck auf dem IT-Gipfel in München eine kostenlose Passwort-Wechsel-App vorgestellt, die sowohl für das iPhone als auch für Smartphones mit den mobilen Betriebssystemen Android und Windows Phone 7 erhältlich ist. 2007 hat das Bundesinnenministerium die Schirmherrschaft für Deutschland sicher im Netz übernommen.

Passwortwechsel Schritt für Schritt

Die App erläutert Schritt für Schritt und anschaulich bebildert, wie sich bei derzeit 13 Anbietern, darunter Amazon, Facebook, Google-Mail, iTunes, Sparkasse und Twitter, das Passwort schnell und einfach ändern lässt. Experten raten aus Sicherheitsgründen zu einem Wechsel des Passworts spätestens nach 90 Tagen.

"Unsere Erfahrungen zeigen: Die meisten Nutzer wissen nicht mehr, wie lange sie schon die gleichen Zugangsdaten benutzen und wie man sie bei den verschiedenen Diensten ändert", erläutert Ralph Haupter, DsiN-Vorsitzender und Chef von Microsoft Deutschland. Die App bietet einen "Erinnerungsdienst", der in frei wählbaren Intervallen wöchentlich oder monatlich über eine anstehende Passwortänderung informiert. Der Termin erscheint automatisch im Kalender des Smartphones.

Passwörter per Eselsbrücke merken

Die App erläutert zudem wie sich mit Hilfe einer Eselsbrücke auch sichere, starke Passwörter leicht merken lassen. Es reicht beispielsweise das Passwort in einen einfach Satz zu packen, die Anfangsbuchstaben eines jeden Wortes sind dabei Bestandteil des Passwortes. Mit dem Satz "Montag muss ich um 8 Uhr aufstehen!" lässt sich beispielsweise das Passwort "Mmiu8Ua!" leichter behalten. Außerdem informieren die DsiN-Experten über die Grundregeln, wie sich Verbraucher sicher im Netz bewegen können. Entsprechende Informationen finden sich auch auf der Webseite des Vereins unter www.deutschland-sicher-im-netz.de.

Die kostenlose Passwort-Wechsel-App finden iPhone Nutzer im iTunes App Store. Smartphone-Besitzern mit Windows Phone 7 steht der Download der App im Windows Phone Marketplace zur Verfügung. Im Android Market hat DsiN die mobile Anwendung zudem für Android Mobiltelefone bereitgestellt.

Informationen zur Sicherheit im Internet finden sich auch im Hintergrundbereich von onlinekosten.de.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang