News

Druckluftjacke simuliert Kriegsverletzungen am PC

Sie gebe dem Video-Kriegsspieler das Gefühl, dass er am Oberkörper Verletzungen erleide, als ob er auf dem Kriegsschauplatz sei.

20.10.2007, 10:19 Uhr
Browser© Diego Cervo / Fotolia.com

Für den ultimativen Kick leidenschaftlicher Kriegsspieler am Video-Player bringt eine US-Firma demnächst eine Jacke auf den Markt, die ihren Trägern das Gefühl von Schlägen und Schussverletzungen vermitteln soll.
Premiere mit "Call of Duty"
Die mit Druckluft betriebene Jacke werde ab Anfang November für 189 Dollar (rund 132 Euro) auf den Markt kommen, kündigte ihr Erfinder Mark Ombrellaro am Freitag an. Sie gebe dem Video-Kriegsspieler das Gefühl, dass er am Oberkörper Verletzungen erleide, als ob er auf dem Kriegsschauplatz sei.
Die Jacke soll bei der Erstauslieferung mit dem Ego-Shooter "Call of Duty" im Paket verkauft werden. Ursprünglich wurde sie für medizinische Zwecke entwickelt, sie soll Ferndiagnosen ermöglichen.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang