News

Drei neue TFT-Monitore von Samsung

Samsung hat drei neue reaktionsschnelle Design-TFTS mit Klavierlack vorgestellt. Einer der Monitore bringt dabei sogar einen TV-Tuner inklusive Fernbedienung mit.

18.07.2007, 15:01 Uhr
Laptop© Micha Bednarek / Fotolia.com

Der Hersteller Samsung hat drei neue Widescreen-TFT-Displays mit schickem, glänzendem Klavierlack präsentiert, die bereits einen Design-Award erhalten haben. Neben dem guten Aussehen bringen die Monitore jedoch noch weitere Features mit.
2-in-1-Bildschirm mit HDMI
Wenn der eigene Rechner mit einer TV-Karte ausgestattet ist, lässt sich der PC-Bildschirm natürlich auch zum fernsehen nutzen. Einer der neuen TFT-Monitore von Samsung, der SyncMaster 2032MW, hat den TV-Tuner bereits im Gepäck. Per Knopfdruck lässt sich der 20-Zöller so vom Monitor zum Fernseher umwandeln und umgekehrt. Auch eine Fernbedienung ist dabei. Mit den Funktionen "Picture in Picture" (PiP) und "Picture by Picture" (PbP) kann der Nutzer außerdem während des laufenden Programms andere Kanäle ansehen.
Das Display bietet eine Reaktionszeit von schnellen fünf Millisekunden (ms) und trägt das HD-Ready-Logo. Zu den Anschlüssen zählen ein HDMI-Port, Component, S-Video, Scart und Composite.
Kontrastreich und schnell
Eine noch schnellere Reaktionszeit bekommt der Käufer bei den Modellen SyncMaster 2032BW und 2232BW. Die Monitore mit 20- beziehungsweise 22-Zoll-Bildschirmdiagonale reagieren in nur zwei Millisekunden. Die Betrachtungswinkel gibt der Hersteller mit 170 Grad horizontal und vertikal an. Die digitale DVI-Schnittstelle unterstützt in beiden Fällen den Kopierschutz HDCP.
Ab August
Das Kontrastverhältnis ist bei allen drei Geräten dynamisch und beträgt bis zu 3000:1. Auch die native Auflösung von 1.680 x 1.050 Bildpunkten sowie die Helligkeit von 300 Candela pro Quadratmeter (cd/m²) sind identisch.
Die neuen Monitore sollen ab Anfang August verfügbar sein. Die Garantie beträgt bei Samsung drei Jahre inklusive Vor-Ort-Austauschservice mit einem Leihgerät. Die Preise liegen laut Hersteller bei 259 Euro für das Modell 2032BW und bei 369 Euro für den 22-Zöller 2232BW. Der 2032MW mit TV-Tuner soll 339 Euro kosten.

(Saskia Brintrup)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang