News

Drei Core-2-Duo-Notebooks von Acer

Acer hat seine Travelmate-Familie um drei neue Notebook-Serien erweitert. In den Geräten werkelt Intels neuer Core-2-Duo-Prozessor.

31.10.2006, 08:01 Uhr
Datenaustausch© violetkaipa / Fotolia.com

Acer hat drei neue Notebook-Serien der Travelmate-Familie vorgestellt, die allesamt mit Intels neuem Core-2-Duo-Prozessor ausgestattet sind. Das Travelmate 6460, das Travelmate 6410 sowie das Travelmate 3040.
Webcam an Bord
Die Notebook-Serien sind mit variabler Ausstattung zu haben. Alle Geräte verfügen über ein 15,4-Zoll-Display, das je nach Modell entweder durch den Grafik-Chipsatz ATI Mobility Radeon X1300 oder durch den Graphics Media Accelerator (GMA) 950 von Intel angesteuert wird. Ein DVI-D-Port ermöglicht den Anschluss von externen Displays. Mit größter Festplatte ausgestattet beträgt die Speicherkapazität der Notebooks 160 Gigabyte, weiterhin ist der Einbau eines Supermulti-DVD-Brenners möglich, der auch Double-Layer-fähig ist.
Alle Notebooks sind mit LAN, Wireless LAN und einem Modem ausgerüstet. Zudem verfügen die Geräte über Acers Video Conference-Technik, die Voice over IP unterstützt und mit der im Display eingebauten Webcam Videotelefonie ermöglicht. Das Travelmate 6460 ist als einziges mit einem Fingerabdruck-Scanner für mehr Sicherheit ausgestattet.
Kompatibel zu Windows Vista
Die drei Notebook-Serien sind zu Windows Vista kompatibel und werden mit der Microsoft Windows XP Professional Edition ausgeliefert. Das im Lieferumfang enthaltene Softwarepaket umfasst die Acer Empowering Technology, Adobe Reader, Norton AntiVirus (Trial Version), CyberLink Power DVD und NTI CD/DVD-Maker.
Die Notebooks sind zu unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen ab 1.549 Euro (TravelMate 6460), 1.249 Euro (TravelMate 6410) und 1.899 Euro (TravelMate 3040) erhältlich. Das TravelMate 6460 sowie das TravelMate 6410 sind ab sofort verfügbar, das TravelMate 3040 ab Anfang November.

(Filip Vojtech)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang