News

Drastische Preiserhöhung bei alster24.net

Der Aktionstarif Feel Free 12 wird ab Mitternacht zwischen 0 und 22 Uhr extrem teuer. Statt 0,01 Cent werden 14,99 Cent pro Minute berechnet.

19.10.2010, 16:19 Uhr
Tastatur© peshkova / Fotolia.com

Wer über ein Modem oder eine ISDN-Karte online geht und dafür den Aktionstarif Feel Free 12 von alster24.net nutzt, sollte genau das ab heute Nacht nicht mehr tun. Denn ab dem 20. Oktober wird der Minutenpreis kurzfristig deutlich angehoben.

Achtung: Aktionstarif Feel Free 12 wird deutlich teurer

Galt bisher rund um die Uhr an sieben Tagen der Woche ein Minutenpreis in Höhe von 0,01 Cent pro Minute, ist dieser ab Mitternacht nur noch eingeschränkt gültig. Ab Mittwoch werden täglich zwischen 0 und 22 Uhr sündhaft teure 14,99 Cent pro Minute fällig. Nur für die restlichen beiden Stunden am Abend bleibt alles beim Alten.

Parallel dazu führt alster24.net einen neuen Aktionstarif namens Feel Free 13 ein. Bei diesem Tarif gilt rund um die Uhr ein Minutenpreis in Höhe von 0,01 Cent. Eine monatliche Grundgebühr, einen Mindestumsatz oder ein Einwahlentgelt gibt es nicht. Abgerechnet wird im Minutentakt über die Rechnung der Deutschen Telekom, die Einwahlnummer lautet 019193242, als Passwort und Benutzername muss das Wort alster in die DFÜ-Netzwerkverbindung eingetragen werden. Angaben dazu, wie lange dieser Tarif gültig sein wird, macht alster24 nicht.

Tarif-Agent: Keine Änderung verpassen!

Über Preisänderungen von Internet-by-Call-Tarifen informiert auch der onlinekosten.de Tarif-Agent, der Neuigkeiten zu den Lieblingstarifen per E-Mail verschickt. Erfasst werden auch kleinere Änderungen, die nicht per Newsmeldung kommuniziert werden.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang