News

Digi-Cam mit 3 Megapixeln für 59 Euro

Die Mega-Image XS ist kompakt, knipst Bilder mit 3,1 Megapixeln und kostet nur 59 Euro.

24.05.2006, 16:50 Uhr
Laptop© Micha Bednarek / Fotolia.com

Yakumo hat eine besonders günstige Digitalkamera auf den Markt gebracht. Die Mega-Image XS ist kompakt, knipst Bilder mit 3,1 Megapixeln und kostet nur 59 Euro.
3,1 Megapixel
Mit Abmessungen von 9 mal 6,3 mal 2,9 Zentimetern ist die schwarz-silberne Kamera ziemlich kompakt. Die Bildauflösung des 3,1-Megapixel-Sensors beträgt 2.048 mal 1.536 Bildpunkte. Optional lassen sich zur Datenreduzierung auch Bilder in niedrigerer Qualität mit zwei Megapixeln und einer Auflösung von 1.600 mal 1.200 Bildpunkten schießen. Neben Fotos in JPEG-Format lassen sich mit der Kamera auch kurze Videos aufnehmen, die die Kamera als AVI-Dateien speichert. Das 1,5-Zoll-TFT-Display auf der Rückseite zeigt, was man aufnimmt.
Die Mega-Image XS verfügt über einen integrierten Blitz, eine automatische Belichtungssteuerung und einen Selbstauslöser. Mit dem Weißabgleich können vorherrschende Lichtverhältnisse bei Sonne, bewölktem Himmel, Kunstlicht oder Neon angepasst werden. Das vierfach digitale Zoomobjektiv rückt weiter entfernte Objekte näher in den Fokus.
Bis zu 1 GB Speicher
Die Aufnahmen lassen sich auf SD- oder MM-Karten speichern. Per SD-Karte ist der Speicher bis auf ein Gigabyte aufrüstbar. USB- und TV-Kabel zum Übertragen der Daten auf den Computer beziehungsweise zur Wiedergabe der Fotos und Videos direkt auf einem Fernseher sind im Lieferumfang enthalten. Die Kamera wird außerdem mit Handschlaufe, Handbuch und Anwender-Software geliefert und ist mit beiliegender AAA-Batterien sofort einsatzbereit. Eine Speicherkarte ist nicht im Lieferumfang enthalten.

(Filip Vojtech)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang