Mehrere Projekte

"Die Chroniken von Narnia": Netflix arbeitet an neuen Serien und Filmen

Nach einer Miniserie Ende der 80er Jahre und drei äußerst erfolgreichen Kinofilmen zwischen 2005 und 2010 setzt nun Netflix auf die Fantasy-Welt von Narnia. Der Video-Streaming-Dienst kündigte mehrere Filme und Serien rund um Aslan & Co. an.

Jörg Schamberg, 04.10.2018, 09:58 Uhr (Quelle: DPA)
Netflix© Netflix

Los Angeles - Fans der Fantasy-Romane "Die Chroniken von Narnia" können sich auf neue Geschichten aus der Parallelwelt Narnias freuen. Der Streamingdienst Netflix kündigte am Mittwoch mehrere Projekte rund um die Bücher des irischen Schriftstellers C.S. Lewis an.

Neue Filme und Serien auf Basis der sieben Bücher der Saga

"Familien haben sich in Charaktere wie Aslan und die ganze Welt von Narnia verliebt. Wir sind begeistert, in den kommenden Jahren ihr Zuhause zu sein", erklärte Netflix-Manager Ted Sarandos in einer Mitteilung. Demnach werde an mehreren Filmen und Serien gearbeitet, die auf den sieben Büchern der Saga basieren.

Fantasy-Reihe großer Erfolg in Kinos

Die Romane über Abenteuer in der magischen Welt Narnia, die Lewis zwischen 1950 und 1956 veröffentlichte, wurden weltweit über 100 Millionen Mal verkauft. Die britische BBC zeigte von 1988 bis 1990 drei Miniserien, im Kino liefen zwischen 2005 und 2010 die drei Teile "Der König von Narnia", "Prinz Kaspian von Narnia" und "Die Reise auf der Morgenröte". Sie spielten insgesamt über 1,5 Milliarden Dollar ein.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang