News

DeutschlandSIM: Allnet-Flatrate für 9,95 Euro

Der Mobilfunk-Discounter DeutschlandSIM hat an den kommenden Wochenenden mehrere Karnevalsaktionen geplant. Zwischen freitags um 18 Uhr und montags um 10 Uhr gibt es dann Kamelle in Form eines günstigen Angebots.

07.02.2014, 11:01 Uhr
SMS schreiben© Andres Rodriguez / Fotolia.com

Der Mobilfunk-Discounter DeutschlandSIM hat an den kommenden Wochenenden mehrere Karnevalsaktionen geplant. Zwischen freitags um 18 Uhr und montags um 10 Uhr gibt es dann Kamelle in Form eines günstigen Angebots. Den Start macht am 7. Februar die Allnet-Flatrate "Flat XS", die bei einer Bestellung bis 10. Februar um 10 Uhr nur 9,95 Euro im Monat kostet.

Nur 50 Megabyte Highspeed-Datenvolumen

Im Tarif "DeutschlandSIM Flat XS" sind alle Telefonate ins deutsche Festnetz sowie Gespräche in sämtliche deutschen Mobilfunknetze mit der Grundgebühr abgedeckt. Die Verschickung einer SMS kostet pauschal 15 Cent. Über die ebenfalls enthaltene Handy-Internet-Flatrate lassen sich 50 Megabyte mit bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde über das o2-Netz auf das Smartphone laden. Anschließend wird die Geschwindigkeit stark gedrosselt.

Bei normaler Verwendung dürfte diese Datenmenge allerdings nicht reichen. Für 4,95 Euro im Monat stehen auch 500 Megabyte Highspeed-Datenvolumen zur Verfügung, für 12,95 Euro sogar ein komplettes Gigabyte.

Noch drei Tarifaktionen folgen

Bei Vertragsbeginn werden einmalig 19,95 Euro für das Startpaket fällig. Wer die SIM-Karte nur kurze Zeit benötigt, wird sie auch schnell wieder los. Der Vertrag kann zum Monatsende gekündigt werden.

An den nächsten Wochenenden gibt es weitere Karnevalsaktionen – letztmalig zwischen dem 27. Februar und dem 4. März. Die Aktionstarife können online unter deutschlandsim.de/Karneval bestellt werden.

(Peter Giesecke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang