News

Deutsches Fernsehen im Ausland: Internet-Plattform ProSiebenSat.1 Welt startet

Die ProSiebenSat.1 Gruppe hat die Online-Plattform ProSiebenSat.1 Welt gestartet. Das Angebot richtet sich in erster Linie an deutschsprachige Haushalte im Ausland. Der Einführungspreis liegt bei 7,90 Euro.

01.08.2014, 17:03 Uhr
Internet© Gina Sanders / Fotolia.com

Die ProSiebenSat.1 Gruppe hat die Online-Plattform ProSiebenSat.1 Welt gestartet. Das Angebot richtet sich in erster Linie an deutschsprachige Haushalte im Ausland.

Sendungen werden linear ausgestrahlt

Zu der Plattform gehören neben der Website auch eine App für Smartphones und Tablet-PCs. Beides ermöglicht den Zugriff auf das Programm. Dies gestaltet sich eigenständig und stellt einen Mix aus TV-Inhalten der dazugehörigen Sender ProSieben, Sat.1, kabel eins und sixx dar. Die Gruppe setzt unter anderem auf Sendungen wie "Der letzte Bulle", "Ladykracher" und "Pastewka", die laut eigenen Angaben besonders beliebt sind. Eine Übersicht des Programm gibt die Webseite von ProSiebenSat.1 Welt. Neben dem Zugriff auf das lineare TV haben Nutzer auch die Möglichkeit, das Programm der letzten zwölf Stunden zu schauen. Alle Sendungen sollen übrigens werbefrei ausgestrahlt werden.

Der Dienst steht in insgesamt 17 Ländern zur Verfügung. Dazu gehören Argentinien, Brasilien, Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, Kanada, Luxemburg, Mexiko, Niederlande, Paraguay, Polen, Russland, Spanien, Südafrika, Ungarn und die USA.

Einführungspreis 7,90 Euro, eine Woche kostenlos testen

"Jährlich starten weit über 100.000 Deutsche im Ausland eine neue Existenz. Mit unserem neuen Angebot haben sie vielleicht etwas weniger Heimweh und bleiben auch in der Ferne up-to-date, was die Zuschauer hierzulande jeden Tag aufs Neue begeistert", sagt Zeljko Karajica, Geschäftsführer der ProSiebenSat.1 TV Deutschland.

Der Preis für ProSiebenSat.1 Welt beträgt 7,90 Euro, der Vertrag kann monatlich gekündigt werden. Laut dem Unternehmen handelt es sich dabei um einen Einführungspreis. Zudem bietet die ProSiebenSat.1 eine kostenlose, einwöchige Testphase.

(Marcel Petritz)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang