News

Deutlicher Besucherrückgang auf der Cebit

Insgesamt nur 450.000 Besucher passierten die Eingänge zu den Messehallen. Mehr Vertragsabschlüsse gab es aber trotzdem.

16.03.2006, 08:11 Uhr
CeBIT© CeBIT

Die weltgrößte Computermesse CeBIT hat in ihrem 20. Jahr deutlich weniger Besucher angezogen als noch vor einem Jahr.
Dickes Besucher-Minus
In der vergangenen Woche strömten rund 450.000 Gäste in die Messehallen nach Hannover, um sich über die neuesten Trends in der Kommunikations- und Informationstechnologie zu informieren, wie die Messegesellschaft zum Abschluss der Cebit mitteilte. Das waren 24.000 weniger als im Vorjahr.
Mehr Vertragsabschlüsse
Grund zur Freude gab es für die über 6.200 Aussteller aber trotzdem: Sie konnten sich über rund 20 Prozent mehr Vertragsabschlüsse freuen.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang