News

DeTeWe macht Skype drahtlos und farbenfroh

Multifunktional und drahtlos bietet das neue BeeTel 672 VoIP den Skype-Nutzern einen Zugang zu ihrem Service, jenseits vom Computer-Bildschirm.

07.03.2006, 13:31 Uhr
Sky © Sky Deutschland

Klein, drahtlos und in Farbe – das ist das neue BeeTel 672 VoIP, das DeTeWe auf der diesjährigen CeBIT zeigt. Das DECT VoIP-Telefon ist für die Nutzung der Skype-Dienste Skype In und Skype Out ausgelegt, kann aber auch für Anrufe über das herkömmliche Telefonnetz genutzt werden. Zusätzlich ist es für weitere Internettelefonie-Software wie etwa MSN, Net2Phone SJPhone oder Google Talk geeignet. Dabei bietet es weitere Funktionalitäten: abhängig von der Bereitstellung durch den Netzbetreiber, ist auch DTMF möglich und eine Wahlwiederholung der letzten fünf gewählten Rufnummern ist möglich.
Online-Status und Chat-Funktion
Mit seinem 1,4 Zoll Display und über 4.000 Farben zeigt das BeeTel 672 VoIP alle gespeicherten Skype-Kontakte und ihren jeweiligen Online-Status an. Das Telefonbuch bietet Platz für bis zu 200 Einträge. Wer beim Telefonieren freie Hände braucht, nutzt dazu die integrierte Freisprecheinrichtung im Mobilteil. Mit der Zuordnung verschiedener Klingeltöne können eingehende Anrufe nach ihrem Herkunftsnetz, ob Internet oder Festnetz, unterschieden werden. Zur Auswahl stehen hier neun polyphone Klingeltöne. Zusätzlich verfügt das DECT-Modell über eine Chat-Funktion, mit der Skype-Nutzer mit anderen Mitgliedern schriftlich in Kontakt bleiben können.
Ab Frühjahr im Handel
Der Anschluss erfolgt über die Basisstation des BeeTel 672 VoIP. Über einen USB-Anschluss wird die Internetanbindung realisiert, der PSTN-Anschluss dient der Verbindung ins klassische Festnetz. Es können an jeder Basisstation bis zu fünf Mobilteile registriert werden, andersherum kann ein Handheld an bis zu vier Basisstationen angemeldet werden. Das Mobilteil ist handliche 135x 47x23 Millimeter groß. Für das mobile Durchhaltevermögen sorgen AAA-Zellen, die eine maximale Sprechzeit von 13 Stunden und Standby-Zeit von 120 Stunden bieten. Das BeeTel 672 VoIP soll ab Frühjahr 2006 zum unverbindlichen Einzelhandelspreis von 119,95 Euro erhältlich sein.

(Aleksandra Leon)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang