Domainstatistik

Denic: Zahl der .de-Domains ging 2018 erstmals leicht zurück

Ende Dezember verzeichnete die Denic über 16,2 Millionen registrierte .de-Domains. Erstmals seit der Einführung 1986 wurde ein Rückgang verzeichnet. Im Ausland nimmt die Popularität von Domains mit .de-Endung dagegen zu.

Adressleiste© jamdesign / Fotolia.com

Frankfurt am Main - Die Denic eG, die zentrale Registrierungsstelle für alle Domains mit der Endung .de, hat am Freitag die Statistik für das Jahr 2018 vorgelegt. Demnach waren zum Stichtag 31. Dezember 2018 über 16,2 Millionen .de-Domains registriert. Das sei erstmals seit der Einführung der .de-Domain im Jahr 1986 ein leichter Rückgang um 110.000 Domains (-0,7 Prozent) im Vergleich zum Vorjahr. Fast 15 Millionen .de-Domains seien in den 401 deutschen Städten und Kreisen registriert worden, außerdem gab es mehr als 1,2 Millionen Domainregistrierungen von Inhabern mit Sitz im Ausland.

Beliebtheit von.de-Domains im Ausland legt zu

Die Zahl der ausländischen .de-Domaininhaber legte im vergangenen Jahr um 3,4 Prozent zu. Diese stammen laut Denic aus 219 Staaten. Gefragt seien .de-Domains vor allem in den USA, 27 Prozent der ausländischen Domaininhaber sind dort beheimatet.

Viele Domainregistrierungen vor allem in den großen Städten

In Berlin, der größten deutschen Stadt, seien 1.006.388 .de-Domains registriert worden. München folgt mit 623.494, Hamburg kommt auf 570.956 .de-Domainregistrierungen. Beim Vergleich der Domainregistrierungen pro 1.000 Einwohner führt Osnabrück mit 1.509 Registrierungen vor München mit 426 und Bonn mit 388. In den bayerischen Landkreisen Freising und Starnberg entfallen 435 bzw. 398 .de-Registrierungen auf je 1.000 Einwohner. Der Bundesdurchschnitt liegt bei 180 .de-Domains je 1.000 Einwohner.

Sachsen-Anhalt ist Schlusslicht bei .de-Domains

Die wenigsten Domainregistrierungen verzeichnete Sachsen-Anhalt mit 82 auf 1.000 Einwohner, gefolgt von Mecklenburg-Vorpommern (106) und Thüringen (108). Die meisten Domains sind dagegen in Nordrhein-Westfalen (3.262.603) und Bayern (2.653.459) registriert.

Statistisch habe jeder fünfte Einwohner der Bundesrepublik eine .de-Domain registriert.

Jörg Schamberg

Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per WhatsApp direkt auf dem Handy. Whatsapp-Newsletter Wöchentlichen Newsletter
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup