News

D-Link-Router DIR-518L: WLAN ac für unterwegs

Der D-Link DIR-518L ist kompakt und passt in jede Akten- oder Reisetasche. Es lassen sich mehrere Notebooks, Tablets oder Smartphones anschließen. Der Router funkt nicht nur über WLAN a/b/g/n/ac mit bis zu 600 Mbit/s, sondern auch im Dual-Band-Verfahren.

31.07.2014, 12:16 Uhr
Notebook© Roman Hense / Fotolia.com

Wer auf Reisen geht, muss auf schnelles Internet nicht verzichten. Für den Zugang selbst ist der Mobilfunker verantwortlich oder das Hotel, in dem gerade Station gemacht wird. Für die schnelle Verteilung der Daten auf alle mitgebrachten Geräte ist jedoch der Nutzer zuständig. Der D-Link-Router DIR-518L schafft dies per WLAN ac und mit bis zu 600 Mbit/s.

Dual-Band-WLAN mit bis zu 600/750 Mbit/s

Der D-Link DIR-518L ist kompakt und passt in jede Akten- oder Reisetasche. Es lassen sich mehrere Notebooks, Tablets oder Smartphones anschließen - auch per IPv6. Der Router funkt nicht nur über WLAN a/b/g/n/ac mit bis zu 600 Mbit/s, sondern auch im Dual-Band-Verfahren in den Frequenzbereichen um 2,4 GHz und 5 GHz. Durch eine Kombination beider Kanäle kommt er sogar auf bis zu 750 Mbit/s.

Ein Notebook findet auch per Kabel an der 10/100-WAN-Ethernet-Buchse Anschluss, mobile Geräte lassen sich per USB 2.0 aufladen. An diesem Port findet auch ein 3G/4G-Surfstick Platz oder ein USB-Laufwerk. Über diesen Speicher wird der D-Link DIR-518L sogar zur persönlichen Cloud. Mit der Mydlink-SharePort-App für Android und iOS kann auf die dort liegenden Daten zugegriffen werden. Musik und Videos lassen sich auf die mobilen Geräte streamen.

WLAN-ac-Adapter D-Link DWA-172

Ebenfalls neu ist der WLAN-Adapter D-Link DWA-172, der vorhandene Hardware mit WLAN ac ausrüstet und eine leistungsstarke Antenne mitbringt. Auch hier werden die beiden Frequenzbereiche um 2,4 und 5 GHz unterstützt. Der DWA-172 funkt über WLAN ac mit bis zu 433 Mbit/s.

Die Einrichtung geschieht auf Knopfdruck per Wireless Protected Setup (WPS). Die Daten werden per WPA2 verschlüsselt. Für einen guten Empfang muss dann nur noch die Antenne richtig ausgerichtet werden.

Der Router D-Link DIR-518L ist ab sofort in Deutschland, Österreich und der Schweiz für 55 Euro bzw. 63 Franken erhältlich, der WLAN-Adapter D-Link DWA-172 für 23 Euro bzw. 26 Franken.

(Peter Giesecke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang