News

Crash: 5-Cent-Tarif mit 20-Euro-Handygutschein

Neues Online-Portal soll bis zum Jahresende 5-Cent-Tarife von crash garantiert verfügbar machen. Bei einer Bestellung gibt es einen Handygutschein im Wert von 20 Euro kostenlos dazu.

12.11.2007, 16:14 Uhr
Handy Telefonat© Yuri Arcurs / Fotolia.com

Wer sich schon immer einen der beliebten 5-Cent-Tarife von der debitel-Zweitmarke crash sichern wollte, hat jetzt eine neue Gelegenheit dazu. Als kostenlose Zugabe gibt es einen Gutschein im Wert von 20 Euro für den neuen crash-Handyshop.
20 Euro Rabatt auf Handys
Rund um die Uhr bei einer monatlichen Grundgebühr in Höhe von 2,95 Euro für fünf Cent pro Minute in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze telefonieren, das macht der limitierte Tarif crash 5 möglich. Allerdings gilt der günstige Minutenpreis nur für 3000 Minuten im Monat. Wer mehr telefoniert, muss ab dem Folgemonat neun Cent pro Minute zahlen. Trotzdem ist der Tarif sehr beliebt und häufig über die Tarifbörse von crash nur schwer zu bekommen. Jetzt reagiert debitel mit einer eigenen Plattform, auf der mindestens bis zum Jahresende nur der crash 5-Tarif erhältlich ist - inklusive eines Gutscheins für den ebenfalls auf dem Portal geschalteten Handyshop. Zwingend nutzen müssen Neukunden diesen natürlich nicht.
In dem Shop sind die Hand Handymodelle Samsung SGH-C260 für 69 Euro, Sony Ericsson K200i für 79 Euro und Sony Ericsson T250i für 99 Euro erhältlich. Wer etwas tiefer in die Tasche greifen möchte, kann das Nokia 6300 für 169 Euro, das SGH-J700 von Samsung für 269 Euro beziehungsweise das Sony Ericsson T650i für 319 Euro bestellen. Bei Eingabe des Gutschein-Codes reduziert sich der Preis pro Handy um 20 Euro. Zumindest die preiswerten Modelle sind im Vergleich mit anderen Online-Shops recht günstig. Hinzu kommen 4,95 Euro für die Bezahlung per Nachnahme.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang