News

congster: DSL-Flat landesweit für 4,99 Euro

Einmal mehr ist die localFLAT der T-Online-Billigmarke zum Sparpreis buchbar. Eine Aktion macht es möglich. Außerdem wandern 24 weitere Städte in die dauerhaft günstige Liste.

22.02.2006, 09:17 Uhr
Paar mit Laptop© Syda Productions / Fotolia.com

Die Billigmarke von T-Online läutet die nächste Aktionsrunde ein. Wie schon Ende letzten Jahres kann die bisher nur in 26 Städten Deutschlands verfügbare localFLAT im gesamten Bundesgebiet bestellt werden. Nach Ablauf der Aktion kommen 24 neue Orte hinzu.
Überall für 4,99 Euro
Bis zum 31. März haben alle T-DSL-Surfer Deutschlands die Möglichkeit, die 4,99 Euro teure localFLAT von congster zu buchen. Die Vertragslaufzeit beträgt zwölf Monate und verlängert sich um ein weiteres Jahr, wenn nicht zuvor gekündigt wird. Der Tarif ist frei von jeglichen Beschränkungen und wird über das Backbone der Deutschen Telekom abgewickelt.
Welcher T-DSL-Anschluss genutzt wird, entscheidet der Kunde. Interessenten, die noch nicht über einen Breitbandanschluss der Telekom verfügen, haben zudem die Möglichkeit, T-DSL 2000 inklusive WLAN-Hardware für 0 Euro über congster in Auftrag zu geben.
Schnell zugreifen
Nach Ablauf der Aktionswochen steht die localFLAT insgesamt in 50 Städten Deutschlands zur Verfügung. Hinzu kommen Bergisch Gladbach, Bottrop, Braunschweig, Chemnitz, Cottbus, Dessau, Erfurt, Gera, Greifswald, Hagen, Halle, Hamm, Heilbronn, Hildesheim, Ingolstadt, Jena, Kaiserslautern, Ludwigshafen, Lüneburg, Pforzheim, Schwerin, Siegen, Wiesbaden und Wolfsburg.
Zur Übersicht noch einmal die bisher und weiterhin gelisteten Ortschaften: Aachen, Augsburg, Bremen, Dresden, Erlangen, Eschborn, Freiburg, Göttingen, Gütersloh, Heidelberg, Karlsruhe, Kassel, Koblenz, Köln, Leipzig, Lübeck, Mainz, Mannheim, Montabaur, Münster, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart, Ulm, Würzburg.

(Michael Müller)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang