• Internet of Things
    Azure Sphere

    Microsoft will Internet der Dinge mit neuem Chip sicherer machen

    Milliarden Geräte werden in den kommenden Jahren miteinander vernetzt sein, Sicherheit ist da oberstes Gebot. Microsoft hat jetzt eine Chip-Lösung für das Internet der Dinge vorgestellt, die völlig sicher sein soll. Als Betriebssystem setzt Microsoft dabei auf einen Linux-Kernel statt auf Windows.

  • Deutscher Computerspielpreis Logo
    Computerspielpreis 2018

    "Witch It" als bestes deutsches Computerspiel ausgezeichnet

    Animierte Zauberwelten und lila Hexen: Das Spiel "Witch It" wurde bei der Verleihung der Computerspielpreise 2018 zum besten deutschen Spiel gekürt. Das Hamburger Start-up Barrel Roll Games sicherte sich 185.000 Euro Preisgeld.

  • Nvidia Logo
    Grafikkarten

    Nvidia: Künftig keine neuen Treiber mehr für 32-Bit-Betriebssysteme

    Wer einen Rechner mit 32-Bit-Betriebssystem und eine Grafikkarte von Nvidia nutzt, muss künftig auf neue Treiber des Herstellers verzichten. Nvidia will künftig nur noch 64-Bit-Systeme unterstützen.

  • Windows
    BSI warnt vor Schwachstelle

    Microsoft: Update fixt kritische Lücke in Windows-Virenscanner

    Eine Schwachstelle im Virenscanner von Windows könnte aus der Ferne zur Ausführung von Programmcode ausgenutzt werden. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik rät dringend zur Installation eines von Microsoft bereitgestellten Updates.

  • Oculus Rift VR-rille
    Ab Sommer verfügbar?

    Firefox Reality: Mozilla entwickelt Virtual-Reality-Browser

    Plattformübergreifend und kompatibel mit vielen VR- und AR-Geräten soll "Firefox Reality" werden: Die Mozilla-Stiftung hat mitgeteilt, dass sie an einem reinen Browser für virtuelle Realität arbeitet.

  • Apple Imac 2017
    Bloomberg-Bericht

    Apple will eigene Chips in Macs nutzen - Intel-Aktie fällt

    Verabschiedet sich Apple ab 2020 von den Intel-Chips in seinen Mac-Computern und setzt auf eigene Prozessoren? Dies berichtet zumindest Bloomberg. Der Imageschaden für Intel wäre enorm - der Aktienkurs ging bereits deutlich zurück.

  • Binärcode
    Nimbus Data

    ExaDrive DC 100: SSD mit 100 Terabyte Speicherplatz vorgestellt

    Ein wahrer Speicherriese: Das US-Unternehmen Nimbus Data will im Sommer eine SSD mit einer Speicherkapazität von 100 TB auf den Markt bringen. Die ExaDrive DC 100 biete etwa Speicherplatz für 20.000 HD-Filme.

  • Uber Roboterwagen
    Autonomes Fahren

    Uber: Frau stirbt nach Unfall mit selbstfahrendem Auto

    Eine Frau ist nach einem Unfall mit einem selbstfahrendem Auto von Uber gestorben. Der Fahrdienst-Vermittler hat vorerst alle Testfahrten mit Roboterwagen eingestellt.

  • Auto
    Studie

    Fahrassistenten stressen Fahrer

    Fahrassistenten im Auto bringen laut einer Untersuchung bisher mehr Stress als Entlastung. Der Grund: Die fehlende Kontrolle verunsichert viele Fahrzeugführer.

  • Hackerangriff
    IT-Sicherheit

    Innenpolitik verunsichert nach Hackerangriff

    Der Hackerangriff wirft für Innenpolitiker noch viele Fragen auf. Die Attacke auf das Datennetz des Bundes war bereits Ende Februar bekannt geworden.

  • WLAN
    OLG München

    Offenes WLAN: Der Streit geht weiter

    Der Grundsatzstreit um die Haftung im offenen WLAN wird erneut vor dem Oberlandesgericht München verhandelt. Ob es zu einer Einigung kommt, ist noch unklar

  • Twitch Logo
    Neuer Prime-Vorteil

    Twitch: Gratis-Spiele für Amazon Prime-Kunden

    Amazon hält bei seiner Spieleplattform Twitch ab sofort mehrere kostenlose PC-Spiele für Prime-Kunden bereit. Jeden Monat soll bei Twitch künftig eine Auswahl an Gratis-Games zum Download verfügbar sein.

  • Bitcoin
    Neues Geld

    Google verbannt Werbung für Bitcoin und Co

    Der Internetriese Google lässt in Zukunft keine Werbeanzeigen mehr für Bitcoin zu. Auch weitere Kryptowährungen sollen ausgeschlossen werden.

  • Medion LifeTab P10606
    Ab 15. März

    Aldi Süd bietet Medion LTE-Tablet mit Octa-Core-Prozessor an

    Ab dem 15. März finden sich wieder etliche Medion-Technikprodukte in den Filialen von Aldi Süd. Darunter ist auch ein Android-Tablet mit Achtkern-Prozessor sowie Unterstützung von LTE und WLAN AC. So ist das Tablet darüber hinaus ausgestattet.

  • Linux
    Komplizierte Lizenzbedingungen

    Linux-Abmahnungen: Gerichtsverfahren verunsichert Elektrobranche

    Das freie Betriebssystem Linux kommt in vielen Bereichen zum Einsatz, so auch in vielen Elektronikgeräten. Das Oberverwaltungsgericht Köln muss nun in einem Fall entscheiden, bei dem eine deutsche Firma gegen Linux-Lizenzbestimmungen verstoßen haben soll. Es könnte eine Welle von Abmahnungen gegen Unternehmen drohen.

  • Hackerangriff
    Gefahr durch Hacker

    Kampf gegen Cyberkriminalität: Konzerne rüsten auf

    Zahlreiche große Konzerne wollen die Cybersicherheit voranbringen. Handlungsfelder sind unter anderem kritische Infrastrukturen im Internet der Dinge, wie das autonome Fahren oder Roboter.

  • Microsoft
    Bericht

    Microsoft: Sicherheitslücken seit 2013 mehr als verdoppelt

    Die Anzahl der Sicherheitslücken in Microsoft-Produkten wie Windows, Office und Co ist seit 2013 um 111 Prozent gestiegen. Dabei ist die Lösung einfach.

  • Analog-Digital
    IT-Branche

    Digitalwirtschaft boomt - Facharbeiter fehlen

    Die Digitalwirtschaft in Deutschland boomt wie nie zuvor. Doch es ein herrscht großer Mangel an Facharbeitern: 55.000 Stellen für IT-Spezialisten sind noch unbesetzt.

  • Lenovo
    IT-Sicherheit

    Lenovo: Fingerabdruckscanner in Thinkpads unsicher - Update verfügbar

    Viele Modelle der Thinkpad-Reihe von Lenovo weisen eine Sicherheitslücke im Fingerabdruckscanner und der dazugehörigen Software auf. Der Hersteller hat bereits ein Update bereitgestellt.

  • Motherboard
    Sicherheitslücke Spectre

    Fehlerhaftes Intel-Update: Microsoft zieht Patch zurück

    Microsoft hat einen Patch nach einem problematischen Update des Prozessorherstellers Intel wieder zurückgezogen. Nun heißt es weiter abwarten, bis der Fehler gefunden wurde.

  • Google Chrome
    Update

    Google sichert Chrome gegen Prozessor-Sicherheitslücke ab

    Der Internetriese Google hat seinen beliebten Browser Chrome gegen die Prozessor-Sicherheitslücke Spectre geschützt. Das Update wird im Regelfall automatisch installiert.

  • Windows 10
    Mehr Infos

    Microsoft stellt Windows Diagnostic Viewer vor

    Microsoft hat für Teilnehmer des "Windows Insider"-Programms den Windows Diagnostic Viewer vorgestellt, der zeigt welche Daten das Unternehmen sammelt. Auch das Privacy Dashboard hat ein Update bekommen.

  • Mac OS
    Nach Update

    Apple Mac: 32-Bit-Apps droht das Aus

    32-Bit-Anwendungen stehen auch bei Apples Betriebssystem macOS vor dem Aus. Unter iOS werden entsprechende Apps schon seit längerer Zeit nicht mehr unterstützt.

  • Motherboard
    Meltdown und Spectre

    Dieses Programm prüft Rechner auf Prozessor-Sicherheitslücken

    Ein neues Tool mit dem Namen "Spectre Meltdown CPU Checker" von Ashampoo überprüft Rechner auf Schwachstellen in der CPU. Das Programm kann kostenlos heruntergeladen werden.

Kostenlosen Newsletter bestellen

Anrede:
Ihr Vorname:
Ihr Nachname:
Ihre E-Mail-Adresse*:
Breitband-News
Mobilfunk-News
Webhosting-News
Zum Seitenanfang