News

CES: Lenovo zeigt neue Yoga-Laptops und ein Tablet

Im Rahmen der CES hat Lenovo neue Laptops und ein Tablet der Yoga-Reihe vorgestellt: das Yoga Tablet 2 mit 8-Zoll-Display, der Lenovo-Laptop Yoga 3 in den Größen 11 Zoll und 14 Zoll sowie drei ThinkPad-Yoga-Laptops in 12, 14 und 15 Zoll.

06.01.2015, 14:16 Uhr
Laptop© Micha Bednarek / Fotolia.com

Im Rahmen der CES hat Lenovo neue Laptops und ein Tablet der Yoga-Reihe vorgestellt. Das Yoga Tablet 2 mit 8-Zoll-Display soll bereits im Januar erscheinen, im März dann der Lenovo-Laptop Yoga 3 in den Größen 11 Zoll und 14 Zoll. Es wird auch drei neue ThinkPad-Yoga-Laptops geben - in 12 und 15 Zoll ab Februar und in 14 Zoll ab Mai. Preise wurden noch nicht genannt.

Wolfson Master Hi-Fi im Tablet

Das Lenovo Yoga Tablet 2 ist mit einem 8 Zoll großen IPS-Touchscreen mit Full-HD-Auflösung ausgestattet, auf dem per AnyPen-Technologie auch handschriftliche Eingaben erkannt werden. Dabei kann ein beliebiger Stift verwendet werden, aber auch der Finger.

In seinem Tablet hat Lenovo den Intel-Prozessor Atom Z3745 mit dem Betriebssystem Windows kombiniert. Die Akkulaufzeit soll 15 Stunden betragen. Besonderer Wert wurde auf die Audio-Performance gelegt - mit zwei Front-Lautsprecher, Wolfson Master Hi-Fi Rauschunterdrückung und Dolby Audio.

Viele Pixel und wenig Gewicht

Das Yoga Tablet 2 lässt sich wie auch die Laptops der Yoga-Reihe in vier verschiedenen Positionen aufbauen - um darauf zu arbeiten oder auch um einen Film zu schauen. Das Yoga Tablet 2 verfügt über einen Standfuß. Bei den Laptops kann der Bildschirm auf der Tastatur abgelegt werden, um es als Tablet zu nutzen.

Der Lenovo-Laptop Yoga 3 wird in zwei Größen erscheinen. Der IPS-Touchscreen zeigt aber auf 11 Zoll wie auch auf 14 Zoll 1.920 x 1.080 Bildpunkte an. Innen werkelt ein Intel-Core-Prozessor. Das kleinere Modell wiegt 1,1 kg, das größere ab 1,6 kg. Mit Schwarz und Weiß gibt es auch neue Farben.

ActivePen auf dem Laptop

Das besser ausgestattete ThinkPad Yoga gibt es mit 12, 14 und 15 Zoll großem Bildschirm. Bei einigen Modellen wird dies ein Touchscreen mit ActivePen-Technologie sein, wie es auch das Yoga Tablet 2 nutzt. Beim Laptop lässt sich der Stift aber im Gehäuse verstauen.

Die ThinkPad-Yoga-Laptops zeigen wieder unabhängig von der Größe die Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten auf einem IPS-Display an. Innen steckt ein Intel-Pentium-Prozessor oder ein Intel Core. Zu den leichtesten Modellen zählen auch die Business-Laptops nicht. Sie wiegen 1,58 kg, 1,9 kg beziehungsweise 2,3 kg.

(Peter Giesecke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang