News

CeBIT-Eintrittskarten kostenlos

Die CeBIT in Hannover zeigt vom 1. bis 5. März die neuesten Trends aus der IT-Welt. Onlinekosten.de verschenkt an seine Leser Gratis-Tickets.

CeBIT© CeBIT

Die weltgrößte Computermesse CeBIT wird vom 1. bis 5. März wieder zum Nabel der IT-Welt. In den Messehallen in Hannover präsentieren die Aussteller die neuesten Trends aus der Computer-Welt. Auch onlinekosten.de wird live vom Messegelände in Hannover berichten.

CeBIT-Tickets zum Nulltarif

Wie in den vergangenen Jahren möchten wir unseren Lesern auch 2011 die Möglichkeit bieten, kostenlos die CeBIT zu besuchen: Onlinekosten.de verschenkt in Kooperation mit den Server-Hostern serverloft und SERVER4YOU CeBIT-Tageskarten - maximal zwei Karten pro Person. Die in Hannover gezeigten Hardware- und Softwareneuheiten lassen sich damit ohne Eintrittskosten anschauen. Nur die Anreise muss selbst organisiert werden.

Wer die begehrten CeBIT-Tickets erhalten möchte, muss uns lediglich bei Twitter oder Facebook folgen und unser CeBIT-Formular mit Angabe der kompletten Adresse ausfüllen. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, 23. Februar, 18 Uhr. Die Tickets werden wir per Post bis zum 28. Februar 2011 an die angegebene Adresse schicken.

Wenn Sie uns bei Twitter folgen:

Um eine Karte zu bekommen, weisen Sie bitte mit einem Tweet auf unsere Aktion hin und benutzen dabei den Hashtag #OKgoesCeBIT. Dafür können Sie auch den Twitter-Button am Ende dieser Meldung nutzen. Füllen Sie dann bitte unser CeBIT-Formular aus, wo Sie Ihren Namen, den Twitter-Usernamen und die E-Mail-Adresse hinterlassen.

Wenn Sie uns bei Facebook folgen:

Bei Facebook reicht es aus, über ein kurzes, persönliches Status-Update auf Ihrer Pinnwand Ihre Freunde auf unsere Aktion und auf unsere Facebook-Seite www.facebook.de/onlinekosten hinzuweisen. Wer es einfacher haben möchte, klickt am Ende dieser Meldung einfach auf den Facebook-Button. Sobald dies geschehen ist, einfach das CeBIT-Formular ausfüllen und ihr Gratis-Ticket ist Ihnen sicher.

Wer Bedenken hat: Eine über die Ticket-Aktion hinausgehende Verwendung Ihrer Daten, insbesondere für die Erstellung von Nutzungsprofilen oder Marketingmaßnahmen, finden durch uns ausdrücklich nicht statt. Alle Daten werden nur für die Ticket-Aktion verwendet, versprochen.

CeBIT 2011 lockt Privatanwender

Die vorwiegend als Businessmesse konzipierte CeBIT soll 2011 wieder attraktiver für private Besucher werden. Der Ausstellungsbereich "CeBIT life" zeigt in vier Themenbereichen aktuelle Technik-Trends, die sich vor allem an Privatanwender richten. "Smart Home" bietet alles um die Vernetzung im privaten Heim, "Web & Media" widmet sich den digitalen Inhalten mit dem Schwerpunkt Apps. "CeBIT sounds!" unterhält die Besucher mit musikalischen Highlights sowie Diskussionen und Vorträgen rund um Musik und IT. Als vierten Bereich erwartet Messebesucher mit "CeBIT games" eine Plattform für Computerspiele.

Update: CeBIT-Ticketaktion beendet

Vielen Dank für die rege Teilnahme an unserer CeBIT-Aktion. Die Teilnahmefrist ist abgelaufen. Die Eintrittskarten werden in Kürze versandt. Viel Spaß in Hannover.

serverloft und SERVER4YOU sind wie onlinekosten.de Marken von Tochtergesellschaften der intergenia AG.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum
  • Ahhhhh Zuletzt kommentiert von ajg44 am 24.02.2011 um 21:00 Uhr
Weitere Infos zum Thema
Zum Seitenanfang