News

Callmobile senkt Preis für Allnet-Flatrate auf 24,95 Euro

Der Monatspreis für die Allnet-Flatrate von callmobile sinkt zwar um 5 Euro pro Monat, gleichzeitig wird aber auch das Highspeedvolumen der Surf-Flatrate reduziert.

17.02.2014, 11:38 Uhr
Smartphone© goodluz / Fotolia.com

Neuer Preis für die Allnet-Flatrate von callmobile. Der Tarif cleverAllnet wird ab sofort zu einem dauerhaft reduzierten Grundpreis in Höhe von 24,95 Euro angeboten. Bisher wurden 29,95 Euro verlangt. Doch was auf den ersten Blick positiv aussieht, ist ähnlich wie bei der jüngsten Preissenkung von congstar eine erkaufte Reduzierung der Grundgebühr.

Nur 250 Megabyte Highspeedvolumen

Denn es ist zwar einerseits richtig, dass die Grundgebühr um 5 Euro pro Monat sinkt, gleichzeitig enthält der Tarif zukünftig aber weniger Datenvolumen, das mit bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde im Mobilfunknetz der Deutschen Telekom verbraucht werden kann. Waren bisher 500 Megabyte pro Monat inklusive, sind es in dem neuen Tarif nur noch 250 Megabyte. Bei Mehrverbrauch ist das Surfen im Internet ohne Aufpreis weiter möglich, allerdings nur mit deutlich langsamerer GPRS-Geschwindigkeit.

Wer mehr Highspeedvolumen wünscht, hat die Möglichkeit, zwischen zwei Optionstarifen zu wählen. Wer mit 500 Megabyte auskommt, muss 5 Euro Aufpreis pro Monat zahlen, 1.000 Megabyte gibt es für 10 Euro mehr pro Monat. Darüber hinaus ist bei beiden Optionen eine SMS-Flatrate inklusive. Regulär werden für jede verschickte SMS 9 Cent berechnet.

Auslandsgespräche sehr teuer

Aufpassen sollte man bei Telefonaten ins Ausland: Denn während alle nationalen Standard-Verbindungen über die monatliche Grundgebühr bereits abgedeckt sind, ist das länderübergreifende Telefonieren sehr teuer. Gespräche nach Europa und Nordamerika kosten nicht mehr zeitgemäße 1,50 Euro, in die restliche Welt werden sogar 1,90 Euro pro Minute berechnet. In Zeiten, in denen diverse Discounter Minutenpreise für unter 10 Cent realisieren können, sind 1,50 Euro und mehr pro Minute fast schon als Mondpreise einzustufen.

Die Vertragslaufzeit liegt bei nur einem Monat, einmalig sind 19,90 Euro für das Startpaket zu zahlen. Allerdings wird der erste Nutzungsmonat nicht berechnet und bei einer Rufnummernportierung winken 25 Euro Bonusguthaben. Bestellungen sind unter www.callmobile.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
möglich.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang