Spiele

Bolzplatz 2006: Kostenloses Fußballspiel

Wer vom Fußball noch nicht genug hat, kann sich weiter am PC austoben: Bolzplatz 2006 ist ein Open-Source Fußballspiel, das kostenlos im Internet zum Download bereit steht.

25.06.2006, 16:01 Uhr
Arbeitsplatz© Brad / Fotolia.com

Das Fußballfieber grassiert im ganzen Land. Wer neben den WM-Spielen noch nicht genug vom runden Leder hat, für den gibt es nun im Netz ein PC-Fußballspiel im dreidimensionalen Comic-Stil.
Kicken bis zum Umfallen
Bolzplatz 2006 ist kostenlos, der Programmcode steht unter der General Public License, die restlichen Daten unter der Creative Commons Public License. "Jeder, der möchte, kann an dem Spiel mitarbeiten", sagt Projektleiter Andreas Wegner. Das Fußballspiel ist sowohl für Windows als auch für Linux ausgelegt und bietet laut Entwickler "packende Stadionatmosphäre".
Abwechslungsreich und passend zur WM
Bolzplatz 2006 kann wahlweise über Tastatur oder Gamepad gesteuert werden und unterstützt sowohl einen als auch zwei Spieler. 80 Teams, 20 Stadien, zehn unterschiedliche Wetterverhältnisse, zehn Schiedrichter und neun Kommentatoren - fünf deutsche, zwei englische und zwei französische - machen das Spiel zu einem bunten und abwechslungsreichen Freizeitvergnügen, passend zu Fußball-WM.
Das kostenlose Fußballspiel "Bolzplatz 2006" kann hier heruntergeladen werden.

(Denise Bergfeld)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang