News

Blauworld: Für 9,90 Euro in 25 Länder telefonieren

Blauworld macht seinem Namen alle Ehre und bietet mit der optional buchbaren International-Flat 500 ab dem 1. Februar die Möglichkeit, noch günstiger mobil ins Ausland zu telefonieren.

24.01.2011, 15:04 Uhr
Handy Telefonat© Yuri Arcurs / Fotolia.com

Der Mobilfunk-Discounter blauworld macht seinem Namen alle Ehre und bietet neuen sowie alten Kunden mit der optional buchbaren "International-Flat 500" ab dem 1. Februar die Möglichkeit, noch günstiger mobil ins Ausland zu telefonieren.

500 Inklusivminuten für 30 Tage

Für 9,90 Euro stehen dabei 30 Tage bis zu 500 Gesprächsminuten für Telefonate in die Festnetze von 25 Ländern plus Deutschland zur Verfügung. Die sonst übliche Verbindungsgebühr in Höhe von 15 Cent pro abgehendem Auslandsgespräch wird nicht erhoben. Wer sämtliche Inklusivminuten für grenzüberschreitende Anrufe nutzt, zahlt rein rechnerisch weniger als 2 Cent pro Minute. Werden dabei etwa ausschließlich Telefonate nach Polen geführt, lassen sich bei Flatrate-Nutzung so rund 65 Prozent der Kosten sparen, die ohne den Pauschaltarif bei blauworld anfallen würden.

Nach Verbrauch des Kontingents gelten jeweils die Standard-Minutenpreise für Auslandsgespräche ab 4,9 Cent. Ist allerdings genug Prepaid-Guthaben vorhanden, wird die International-Flat 500 automatisch um weitere 30 Tage verlängert. Das manuelle Abbestellen beziehungsweise Buchen erfolgt über die kostenfreie Handy-Kurzwahl 1155.

Voraussetzung für die Nutzung der neuen Flatrate ist ein blauworld-Startpaket, das online unter www.blauworld.de, in allen E-Plus und Base-Shops und an weiteren Verkaufsstellen zum Preis von 9,90 Euro inklusive 7,50 Guthaben erhältlich ist. Weitere 2,50 Euro kommen hinzu, sobald die erste Aufladung erfolgt. Es gibt weder Grundgebühr noch Mindestumsatz oder Vertragsbindung. Weitere Informationen zu Preisen und Konditionen stehen auf der Anbieter-Homepage zur Verfügung.

(Christian Wolf)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang