News

blau.de startet Community-Flat für 3,90 Euro

Der Service-Testsieger geht mit einer neuen Flatrate auf Kundenfang. Für 3,90 Euro können blau-Nutzer 30 Tage lang beliebig lange mit blau-Freunden telefonieren. So günstig ist nur simyo.

05.10.2009, 17:46 Uhr
SMS schreiben© Andres Rodriguez / Fotolia.com

Der erst heute als Service-Testsieger ausgezeichnete Mobilfunk-Discounter blau.de startet einen neuen Flatrate-Tarif, der kostenlose Telefonate innerhalb der blau-Community ermöglicht. Interessenten können die Option ab sofort hinzu buchen. Bisher war es blau-Nutzern nur möglich, eine Flatrate fürs Festnetz und innerhalb der blau-Community zu ordern.
Untereinander kostenlos
Die neue "blau.de Flatrate" kostet 3,90 Euro und ermöglicht Community-Telefonate für die folgenden 30 Tage nach Buchung zum Nulltarif. Die Flatrate ist ausschließlich zum blau-Einheitstarif zubuchbar, bei dem einheitlich neun Cent pro Gesprächsminute oder SMS berechnet werden - das Abrufen der Mailbox ist kostenlos, bei Datenverbindungen fallen pro Megabyte 24 Cent an. Interessenten können die neue Pauschale über die Kurzwahl 1155 oder über den Kundenbereich im Internet bestellen.
Umgeschaut: Eine Marktanalyse
Schaut man sich die Preise vergleichbarer Prepaid-Tarife der Konkurrenz an, so ist die neue "blau.de Community Flat" zwar kein Preisbrecher, unterbietet zahlreiche vergleichbare Tarife jedoch um wenige Cent. So kostet die Community-Flat bei Aldi Talk und ja!Mobil beispielsweise 3,99 Euro, bei callmobile, Tchibo mobil und simply 3,95 Euro. Einzig bei simyo fällt die identische Gebühr in Höhe von 3,90 Euro an.

(Michael Müller)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang