News

blau.de: Internet-Startpaket mit 1-GB-Flatrate für Tablet-Nutzer

Der Mobilfunk-Discounter blau.de hat ein neues Internet-Startpaket für Tablet-Nutzer vorgestellt. Das ab dem 16. April im stationären Handel erhältliche Set kostet 9,90 Euro und beinhaltet eine Prepaid-SIM-Karte inklusive Surf-Flatrate mit 1 Gigabyte (GB) Highspeed-Volumen für 30 Tage.

09.04.2014, 18:31 Uhr
Smartphone© goodluz / Fotolia.com

Der Mobilfunk-Discounter blau.de hat ein neues Internet-Startpaket für Tablet-Nutzer vorgestellt. Das ab dem 16. April im stationären Handel erhältliche Set kostet 9,90 Euro und beinhaltet eine Prepaid-SIM-Karte inklusive Surf-Flatrate mit 1 Gigabyte (GB) Highspeed-Volumen für 30 Tage.

9-Cent-Tarif plus Internet-Option

Als Basis dient dabei der reguläre 9-Cent-Tarif von blau.de – sowohl innerdeutsche Gespräche als auch Kurzmitteilungen werden dementsprechend mit 9 Cent pro Minute und Stück abgerechnet. Die ab Aktivierung aufgebuchte und im ersten Monat inkludierte Internet-Flat 1 GB schlägt in der Folgezeit mit 9,90 Euro je 30 Tage zu Buche. Wird die Option nicht gekündigt, verlängert sie sich automatisch.

Ist das Monatsvolumen vorzeitig aufgebraucht, kann vor dem Ende des aktuellen Abrechnungszeitraums ein zusätzliches GB für 3 Euro nachgebucht werden. Wer generell mehr Inklusiv-Volumen benötigt, hat alternativ jederzeit die Möglichkeit, zu den Internet-Flat-Optionen 3 GB oder 5 GB für 14,90 beziehungsweise 19,80 Euro zu wechseln.

Da der Blau-Tarif im E-Plus-Netz realisiert wird, kann im Rahmen der Initiative "Highspeed für alle" zumindest bis Ende Juni die jeweils vor Ort maximal verfügbare Übertragungsrate genutzt werden. Weitere Informationen sind über die Anbieter-Homepage abrufbar.

(Christian Wolf)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang