News

BITKOM: 20 Millionen Deutsche mit Fotos im Internet

Einer aktuellen Studie zufolge, laden fünf Millionen mehr Bundesbürger als im Vorjahr Bilder ins Internet. Auch das Hochladen eigener Videofilme wird immer beliebter.

05.09.2009, 16:16 Uhr (Quelle: DPA)
Internet© arquiplay77 / Fotolia.com

Ob vom Urlaub am Meer oder der Party mit Freunden: Mehr als 20 Millionen Deutsche stellen laut einer Umfrage inzwischen eigene Fotos ins Internet. Dies seien fünf Millionen mehr als im vergangenen Jahr, teilte der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM) am Freitag in Berlin mit.
Auch Videofilme beliebter
Das Hochladen eigener Videofilme wird demnach ebenfalls beliebter. 5,6 Millionen Deutsche haben derzeit eigene Clips online gestellt – im vergangenen Jahr waren es noch 4,4 Millionen. "Immer mehr Menschen möchten andere an ihrem Leben teilhaben lassen und stellen eigene Fotos oder Videos ins Netz", sagte BITKOM-Vizepräsident Achim Berg. "Dank einfach zu bedienender Webangebote kann man inzwischen auch ohne technische Kenntnisse im Internet publizieren."
Dabei stellen gut vier von fünf Jugendlichen zwischen zehn und 17 Jahre Fotos ins Internet. In dieser Altersgruppe ist die Nutzung von sozialen Netzwerken weit verbreitet, wo das Einstellen privater Daten eine bedeutende Rolle spielt. Aber auch bei Älteren wird die Veröffentlichung von Fotos und Filmen im Internet beliebter. Rund 2,5 Millionen der Menschen, die älter sind als 60, laden inzwischen Bilder hoch - rund 900.000 mehr als im Vorjahr.
Technische Ausstattung weit verbreitet
Die technische Ausstattung für das Hochladen digitaler Aufnahmen sei in vielen Haushalten bereits vorhanden: In 70 Prozent der Haushalte stehe ein Computer, in mehr als jedem zweiten Haushalt (58 Prozent) gebe es einen digitalen Fotoapparat, 15 Prozent besäßen eine digitale Videokamera und praktisch flächendeckend verbreitet seien Mobiltelefone (86 Prozent), von denen viele mit einer Kamera ausgestattet sind.
Für die repräsentative Studie im Auftrag des BITKOM wurden 1.002 Menschen ab zehn Jahre vom Institut Techconsult befragt.

(Michael Posdziech)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang