News

Bis zu 230 Euro: Apple nimmt alte iPhones bei Neukauf in Zahlung

In der Apple-Store-App auf dem iPhone erscheint folgende Anzeige: "Tausch dein altes iPhone ein und du bekommst bis zu €230 für ein neues." Dafür muss dann allerdings mit dem alten iPhone ein Apple Store aufgesucht werden.

07.04.2014, 13:31 Uhr
Apple© Apple

Im August 2013 hat Apple ein Recycling-Programm für alte iPhones gestartet – zuerst in den USA, dann nach und nach auch in anderen Ländern. Ab sofort lässt sich das Trade-in-Programm auch in Deutschland nutzen.

Bis zu 230 Euro Rabatt für das neue iPhone

In der Apple-Store-App auf dem iPhone erscheint folgende Anzeige: "Tausch dein altes iPhone ein und du bekommst bis zu €230 für ein neues." Dafür muss dann allerdings mit dem alten iPhone ein Apple Store aufgesucht werden.

Die Prämie gibt es folglich nur beim Kauf eines neuen iPhones. In den USA werden alle älteren Modelle angenommen. Wie hierzulande die Rabatte für das neue iPhone gestaffelt sind, ist noch nicht bekannt. Ebenfalls noch nicht offiziell mitgeteilt wurde, ob alle gebrauchten Geräte recycelt werden und wo dies geschehen soll.

(Peter Giesecke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang