News

Beta von Windows 7 geht in die Verlängerung

Wegen der großen Nachfrage an der Beta-Version des neuen Windows Betriebssystems kann Windows 7 noch bis zum 10. Februar heruntergeladen werden.

26.01.2009, 17:22 Uhr
Datenaustausch© violetkaipa / Fotolia.com

Die Neugierde von zahlreichen Computernutzern weltweit ist ungebrochen: die Beta des neuen Windows Betriebssystems Windows 7 sollte ursprünglich nur bis zum 24. Januar als Download zur Verfügung stehen. Microsoft zeigt ein Einsehen und verlängert diese Frist nun. Zuvor war bereits die Beschränkung auf 2,5 Millionen Windows 7 Beta-Downloads aufgehoben worden.
Download bis 10. Februar
Brandon LeBlanc, Windows Communication-Manager, teilte im offiziellen Windows Blog mit, dass das Ende der Downloadmöglichkeit für die Beta von Windows 7 nahe. Microsoft habe inzwischen mehr als genug Betatester für die neue Windows-Version. Da aber die Begeisterung so hoch sei, wolle Microsoft keinen von der Beta ausschließen. Daher werde der Zeitraum, in dem der Beta-Download möglich ist, noch bis zum 10. Februar verlängert.
Beendigung von Downloads bis zum 12. Februar
Anwender, die den Download gestartet aber noch nicht beendet hätten, könnten diesen bis zum 12. Februar abschließen. Das Ende der offiziellen Beta-Phase wird daher in drei Schritten erfolgen. Am 27. Januar wird die Windows 7 Internetseite mit einer Warnung versehen, dass die Downloadmöglichkeit in Kürze auslaufe. Am 10. Februar sind keine neuen Downloads mehr möglich, am 12. Februar können Anwender ihren noch nicht komplett abgeschlossenen Download von Windows 7 Beta nicht mehr beenden.
Auch nach dem 12. Februar wird es allerdings Produktschlüssel für die Beta-Version geben. Keine Einschränkungen gibt es für MSDN und TechNet Abonnenten. Diese werden auch weiterhin Zugang zu den Dateien der Beta-Version haben.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum
  • zahlen? Zuletzt kommentiert von Turius am 27.01.2009 um 10:24 Uhr
Zum Seitenanfang