O2 Video Store

Besuch im O2-Shop jetzt per Videoanruf möglich

O2 eröffnet Kunden eine neue Kontaktmöglichkeit, die eine Alternative zum Besuch im Shop sein kann. Per Videochat verbindet man sich mit einem Berater, der einen sogar durch den Shop führen kann.

Melanie Zecher, 26.06.2019, 09:02 Uhr
Telefónica Deutschland O2 Shop© Telefónica Germany GmbH & Co. OHG

München – Wer eine persönliche Beratung möchte, es aber nicht in den O2-Shop schafft, hat jetzt eine neue Kontakt-Möglichkeit. Über den Video-Store von O2 kann man sich jetzt von den Service-Mitarbeitern beraten und sogar durch den Verkaufsraum führen lassen.

Live-Rundgang durch den O2-Shop per Video

Die O2-Mitarbeiter setzen dafür eine Brille mit integrierter Kamera auf. Das bedeutet: Was die Berater sehen, sehen auch die Kunden auf ihrem Monitor oder Display. Die Kunden können mit den Mitarbeitern via Laptop, PC, Smartphone oder Tablet in Kontakt treten und sich über Tarife informieren, sich Smartphones zeigen lassen oder sich gemeinsam im Shop umschauen. Gleichzeitig haben die Mitarbeiter die Möglichkeit, Funktionen vorzuführen und Rückfragen direkt zu beantworten. Ob die Kunden dabei nur ihren Ansprechpartner sehen oder selbst auch im Video-Call sichtbar sein möchten, entscheiden sie selbst zu Beginn des Gesprächs.

Online-Verfügbarkeit und persönliche Beratung in einem

Ulf Michaelis, Direktor Customer Service & Sales bei Telefónica Deutschland: "Neben den digitalen Self-Service-Möglichkeiten bleibt der persönliche Kontakt über unsere Hotline, den Chat und WhatsApp, in den Shops und nun auch im neuen Video-Store ein wesentlicher Bestandteil unseres Service-Angebots. Unsere Kunden sollen frei wählen können, über welchen Kanal sie uns am liebsten erreichen möchten."

Zum Video Store gelangen Kunden montags bis freitags von 9 bis 20 Uhr und samstags von 10 bis 18 Uhr über www.o2online.de/kontakt/videochat/. Sie werden dann mit dem nächsten freien Berater verbunden und benötigen dafür nur einen PC, Laptop, Smartphone oder Tablet mit Lautsprecher und Mikrofon.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang