News

Bericht: Yahoo! und Microsoft vor Kooperation

Wie das "Wall Street Journal" berichtet, könnten die beiden Internet-Riesen noch heute eine Vereinbarung bekanntgeben.

29.07.2009, 11:01 Uhr (Quelle: DPA)
Microsoft© Microsoft

Die erwartete Kooperation des Software-Riesen Microsoft mit dem Internet-Konzern Yahoo! bei der Online-Suche steht einem Zeitungsbericht zufolge unmittelbar bevor. Mit dem Bündnis würden die zwei Partner den bei der Internet-Suche führenden Google-Konzern verschärft angreifen.
Vereinbarung noch heute?
Eine Vereinbarung könnte womöglich noch heute (Mittwoch) erzielt werden, berichtete das "Wall Street Journal" am Dienstagabend (Ortszeit) im Internet unter Berufung auf Insider. In den vergangenen Wochen hatten bereits mehrere Medien über eine bevorstehende Einigung spekuliert.
Den Plänen zufolge will Yahoo! künftig die erst im Juni gestartete neue Microsoft-Suchmaschine Bing nutzen. Yahoo! wolle aber weiter selbst die Werbung rund um die Suchergebnisse vermarkten und dies auch für einige Microsoft-Seiten im Internet tun, so die Zeitung. Beide Partner hätten noch Bedenken, ob die Wettbewerbshüter dem Bündnis zustimmen.
Übernahme bereits gescheitert
Im vergangenen Jahr war Microsoft mit dem Versuch gescheitert, Yahoo! vollständig zu übernehmen. Yahoo! lehnte aber das Angebot Microsofts in Höhe von mehr als 45 Milliarden Dollar als zu niedrig ab. Seitdem verhandeln die Unternehmen über eine Zusammenarbeit.

(Saskia Brintrup)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang