Handysoftware

Bericht: Microsoft Office für das iPad fertig

Einem Bericht von "The Daily" zufolge hat Microsoft eine iPad-App für die Office-Dienste Word, Excel und Powerpoint fertiggestellt. In Kürze soll sie zur Freigabe für den App Store bei Apple eingereicht werden.

21.02.2012, 16:31 Uhr (Quelle: DPA)
Microsoft© Microsoft

Microsoft hat laut einem Medienbericht eine Version seines Bürosoftware-Pakets Office für Apples iPad-Tablet fertig. Sie solle demnächst zur Freigabe für den iTunes App Store eingereicht werden, berichtete die Online-Zeitung "The Daily" am Dienstag.

Word, Excel und Powerpoint

Mit der Software könnten Word-, Excel- und Powerpoint-Dateien auf dem iPad erstellt und bearbeitet werden, die Unterstützung anderer Office-Programme sei noch unklar. Eine Office-Version für das Google-Betriebssystem Android sei nicht in Arbeit, hieß es in Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Kreise.

Während Microsoft seine Office-Programme lange nicht auf das iPad brachte, füllte Apple die Lücke gleich zum Start des Geräts im Frühjahr 2010 mit eigener Software aus. Zudem bieten diverse App-Entwickler weitere Alternativen an.

(Saskia Brintrup)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang