News

Beheizbare Tastatur wärmt kalte Fingerchen

Für alle, die regelmäßig mit eisigen Fingern zu kämpfen haben, hat V8 Tools etwas Besonderes im Angebot: eine heizbare Tastatur, die sich auf bis zu 38 Grad erwärmt.

27.05.2007, 12:01 Uhr
Arbeitsplatz© Brad / Fotolia.com

Viele Menschen haben nicht nur im Winter mit kalten Händen zu kämpfen. Das Tippen am PC ist dann nicht gerade angenehm. Das neue Produkt des Werkzeug-Herstellers V8 Tools könnte da Abhilfe schaffen: eine heizbare Tastatur.
Bis zu 38 Grad
Das "Warmkeyboard" mit der Modell-Nummer V8 WK-001 kann die eisigen Hände wärmen, indem es sich aufheizt. Der Besitzer kann dabei zwischen drei Stufen wählen. Die erste Stufe schaltet die Heizfunktion ab, die zweite heizt die Tastatur auf rund 30 Grad auf und die dritte Stufe erwärmt die Tasten auf 38 Grad. Angeschlossen wird sie über den USB-Port, für die Stromversorgung bringt sie allerdings ein eigenes Netzteil mit.
Demnächst auch in Europa
Die Tastatur mit Wärmfunktion kann über drei Onlineshops erworben werden. Der Hersteller gibt den Preis mit 49,80 US-Dollar an. Wie V8 Tools auf der Website berichtet, soll in einigen Monaten auch eine europäische Version erhältlich sein. Diese wird dann über Equiplus, ein Unternehmen, das sich auf beheizte Kleidung spezialisiert hat, vertrieben.
Wenn die Finger immer noch kalt sind, könnte die Tastatur zusätzlich mit der heizbaren Maus und den wärmenden USB-Handschuhen kombiniert werden. Wenn dann noch der USB-Kaffeewärmer an den PC angeschlossen wird, müsste sich das Problem mit den eisigen Händen erledigt haben. Zurzeit wäre jedoch eher eine kühlende Tastatur mit Eiswürfelspender wünschenswert.

(Saskia Brintrup)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang