News

Base: Sparaktion weiter im Angebot

Auch im Januar erhalten Base-Neukunden eine Reisegutschein in Höhe von 50 Euro. Die UMTS-Flatrate ist hingegen zum heutigen Tage noch nicht erhältlich.

01.01.2006, 13:52 Uhr
Handy Telefonat© Yuri Arcurs / Fotolia.com

Eigentlich sollte die Aktion nur bis Ende November laufen, dann wurde sie kurzerhand bis Ende Dezember verlängert und jetzt gilt sie auch im Januar: wer sich bis Ende Januar für einen Neuvertrag bei Deutschlands erster Handy-Flatrate Base entscheidet, bekommt einen Reisegutschein im Wert von 50 Euro, der bei führenden deutschen Reiseveranstaltern eingelöst werden kann. Gültig ist der Gutschein bis Ende Dezember 2006.
Mehr sparen
Zusätzlich erhalten all diejenigen, die sich für zwei Jahre fest an Base binden, ein weiteres Geschenk: sie müssen die normalerweise anfallende Einrichtungsgebühr in Höhe von 25 Euro nicht zahlen. Bei einer Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten werden die 25 Euro voll in Rechnung gestellt.
UMTS-Flat lässt auf sich warten
Noch nicht erhältlich ist zum aktuellen Zeitpunkt die für Januar angekündigte UMTS-Flatrate. Zwar hatte E-Plus in seiner Ankündigung Mitte Dezember nicht davon gesprochen, dass die günstige Daten-Flatrate pünktlich zum 1. Januar erhältlich sein wird, viele Leser scheinen aber fest damit gerechnet zu haben, wie zahlreiche E-Mails zeigen, die heute im Redaktions-Postfach von onlinekosten.de einlaufen. Natürlich werden wir schnellstmöglich in Erfahrung bringen, ab wann der UMTS-Pauschaltarif zu haben ist, bitten bis dahin aber noch um ein wenig Geduld.
Was bietet Base?
Mit Base sind alle Gespräche in das deutsche Festnetz und zu allen Base-, E-Plus-, simyo-, und Ayyildiz-Handys durch die monatliche Grundgebühr in Höhe von 25 Euro bereits abgedeckt. Das gleiche gilt für SMS, die im E-Plus-Verbund verschickt werden. Telefonate zu T-Mobile-, Vodafone- oder o2-Handys kosten bei Abrechnung im 60/1-Takt 25 Cent pro Minute, SMS in deutsche Fremdnetze werden mit 19 Cent abgerechnet. Die UMTS-Flatrate soll ebenfalls 25 Euro im Monat kosten und alle GPRS- und UMTS-Verbindungen abdecken.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang