News

"Base Go Urlaubspaket": 30 Tage mobil im EU-Ausland surfen

Die Urlaubszeit steht an: Base erlaubt mit dem neuen "Base Go Urlaubspaket" das mobile Surfen im EU-Ausland ohne Vertragsbindung. 30 Tage lang sind 500 MB Datenvolumen für 30 Euro inklusive.

08.07.2013, 14:01 Uhr
Smartphone© goodluz / Fotolia.com

Strahlend blauer Himmel und steigende Temperaturen: Der Sommer ist endlich da und die Ferienzeit steht vor der Tür. Millionen Bundesbürger starten in den kommenden Wochen wieder in den Urlaub, vielfach liegen die Reiseziele im Ausland. Im Gepäck sind inzwischen häufig auch Smartphone, Tablet oder Surfstick anzutreffen. Allerdings kann das mobile Surfen im Ausland trotz gesunkener Kosten für das Datenroaming immer noch recht teuer sein. Hier will die E-Plus-Mobilfunkmarke Base helfen und startet das neue Base Go Urlaubspaket.

500 MB Datenvolumen für 30 Euro

Ab dem 15. Juli können Urlauber das Base Go Urlaubspaket sowohl in allen Base- und E-Plus-Shops oder aber online unter www.base.de für 30 Euro erwerben. Für einen Zeitraum von 30 Tagen steht dann in allen EU-Ländern sowie weiteren Ländern wie Norwegen, Liechtenstein, Vatikan, San Marino und der Schweiz das mobile Internet inklusive Datenvolumen von 500 Megabyte bereit. Die maximal nutzbare Surfgeschwindigkeit liegt bei bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) im Download und bis zu 1,4 Mbit/s im Upload. Die Nutzung von VoIP ist ausgeschlossen.

Nach Ablauf der 30 Tage erfolgt keine automatische Verlängerung, eine Kündigung ist nicht erforderlich. Verfügt der Kunde über Guthaben auf seinem Base Go-Konto, lassen sich über das Urlaubspaket auch SMS versenden sowie Telefonate führen. Per Lastschrift lässt sich das Paket bei Bedarf um weitere 30 Tage verlängern, beispielsweise auch dann, wenn das inkludierte Datenvolumen von 500 MB bereits vor Ablauf der 30 Tage verbraucht wurde. Der Kunde wird sowohl bei 80 Prozent sowie 100 Prozent des erreichten Datenvolumens per kostenloser Benachrichtigungs-SMS informiert.

Alternativ kann auch ohne Urlaubspaket sowohl in Deutschland als auch im europäischen Ausland für 49 Cent pro MB gesurft werden.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang