News

Ay Yildiz: Allnet-Flat für 29,99 Euro mit Festnetz-Flat in die Türkei

Der Mobilfunk-Discounter Ay Yildiz legt zum 1. Mai 2013 zwei neue Tarife auf, die zahlreiche Verbindungen in die Türkei beinhalten. Bei einer Bestellung bis Ende September muss im ersten halben Jahr der Vertragslaufzeit auch nur die Hälfte der Grundgebühr gezahlt werden.

26.04.2013, 12:26 Uhr
SMS schreiben© Andres Rodriguez / Fotolia.com

Der Mobilfunk-Discounter Ay Yildiz legt zum 1. Mai 2013 zwei neue Tarife auf, die zahlreiche Verbindungen in die Türkei beinhalten. Bei einer Bestellung bis Ende September muss im ersten halben Jahr der Vertragslaufzeit auch nur die Hälfte der Grundgebühr gezahlt werden.

Ay Allnet: 250 Festnetzminuten nach Deutschland oder in die Türkei

Die Namensgebung ist allerdings verwirrend. Beim Tarif "Ay Allnet" handelt es sich nicht um eine All-Net-Flatrate. Für monatlich 14,99 Euro (im ersten halben Jahr 7,49 Euro) erhält der Kunde 250 Gesprächsminuten, die er in das deutsche und türkische Festnetz abtelefonieren kann, danach zahlt er 12 Cent pro Minute in beide Länder. Darüber hinaus werden die Inklusivminuten auch für Verbindungen in deutsche Mobilfunknetze angerechnet.

Bereits enthalten ist eine Handy-Internet-Flat, die einen Download von 250 Megabyte (MB) mit bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde über das E-Plus-Netz ermöglicht. Danach wird die Geschwindigkeit auf GPRS-Niveau gedrosselt. Das Verschicken einer SMS kostet 19 Cent.

Als Optionen stehen zur Auswahl: eine deutsche Festnetznummer für 4,99 Euro, eine Aufstockung des Highspeed-Datenvolumens auf ein Gigabyte für 6,99 Euro sowie ein Paket aus 1.000 SMS für 4,99 Euro, die in deutsche wie in türkische Mobilfunknetze verschickt werden können. Alle Optionspreise sind monatlich zu zahlen.

Ay Allnet Plus: Eine echte All-Net-Flatrate für 29,99 Euro

Erst beim Tarif "Ay Allnet Plus" handelt es sich um eine echte All-Net-Flatrate. Die monatliche Grundgebühr von 29,99 Euro (im ersten halben Jahr 14,99 Euro) deckt alle Gespräche ins deutsche und ins türkische Festnetz sowie in alle deutschen Mobilfunknetze ab. Gespräche in türkische Mobilfunknetze sind für 12 Cent pro Minute möglich.

Die Internet-Flatrate ermöglicht in diesem Tarif einen Datenverbrauch von einem Gigabyte mit Höchstgeschwindigkeit. Eine Festnetznummer ist schon dabei. Für 4,99 Euro kann das Highspeed-Datenvolumen auf Wunsch auf zwei Gigabyte aufgestockt werden. Die Option "SMS Allnet 1000" kostet hier ebenfalls 4,99 Euro. Bestellungen sind ab dem 1. Mai zum Beispiel unter www.ayyildiz.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
möglich.

(Peter Giesecke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang