Router-Firmware

AVM: Neues Fritz!OS für drei Fritz!Boxen

Auch die Fritz!Boxen 7580, 7330 und 7330 SL von AVM bekommen ein Update für Fritz!OS. Die Firmware kann ab sofort über das Online-Update installiert werden.

Marcel Petritz, 06.04.2017, 12:10 Uhr
AVM© AVM Computersysteme Vertriebs GmbH

Berlin - Mit Fritz!OS 6.83 hat AVM seine aktuellste Firmware nun auch für die Fritz!Box 7580 zum Download bereitgestellt. Auch die Modelle 7330 und 7330 SL erhalten ein Update.

Anpassungen an das Netz, mehr Sicherheit

Fritz!OS 6.83 nimmt laut dem Hersteller notwendige Anpassungen für Veränderungen des Telefoniedienstes beim Anbieter Telekom (www.telekom.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) vor. Für die Fritz!Boxen 7330 und 7330 SL steht zudem ab sofort eine Aktualisierung auf die Version 6.53 bereit. Hier hat AVM seine Geräte auf den aktuellen Sicherheitsstand gebracht. Darüber hinaus unterstützt der Zugriff über FTPS nun zusätzlich ECDHE-Chiffren.

Online-Update

Die Berliner empfehlen das Update über die in der Benutzeroberfläche angebotene Aktualisierungs-Funktion einzuspielen. Die Update-Dateien "FRITZ.Box_7580.153.xx.xx.image" für die Fritz!Box 7580, "FRITZ.Box_7330*.image" für die 7330 und "FRITZ.Box_7330_SL*.image" für das SL-Modell finden sich auch auf dem FTP-Server von AVM.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang