Fehlerbehebungen

AVM: Neue Laborversion für Fritz!Box 7590 und 7490

Wer die AVM-Router Fritz!Box 7590 oder 7490 nutzt, kann sich jetzt eine neue Laborversion installieren und schon vorab einen Ausblick auf neue Fritz!OS-Funktionen erhalten. Im aktuellen Labor wurden einige Fehler behoben.

Jörg Schamberg, 26.05.2020, 12:33 Uhr
AVM Fritz! Labor 7590© AVM

Das finale Release von Fritz!OS 7.20 kommt immer näher. Der Router-Hersteller AVM hat zum Wochenbeginn eine weitere Laborversion für die beiden WLAN-Router Fritz!Box 7590 und 7490 veröffentlicht. Für die Fritz!Box 7590 steht Fritz!OS 07.19-78839 zum Download bereit, Nutzer der Fritz!Box 7490 können Fritz!OS 07.19-78834 installieren. Nutzer profitieren von einigen Fehlerbehebungen.

Neues Fritz! Labor fixt mehrere Fehler

In der im Download enthalten infolab-Textdatei finden sich Hinweise auf die erfolgten Änderungen. Laut AVM wurden in den Bereichen Internet und System jeweils mehrere Fehler behoben. Zudem sei die Darstellung gesperrter Geräte in der Benutzeroberfläche komplettiert worden.

Internet:

  • Behoben Inkonsistenzen bei der Anzeige von Sperrzeiten der Kindersicherung beseitigt
  • Behoben Fehlende Fortschrittsanzeige im Einrichtungsassistenten bei Auswahl von "vorhandene Internetverbindung über LAN" oder "WLAN"
  • Behoben Fehlerhafte Warnung vor umgeleiteten oder mehrfach geöffneten Ports
  • Behoben Zum Teil falsche Versand-ID bei Erstellung von Supportdaten zur Einlieferung angezeigt
  • Behoben VPN Verbindung zu FRITZ!Box mit älterer F!OS-Version zum Teil nicht möglich

System:

  • Verbesserung Darstellung gesperrter Geräte in der Benutzeroberfläche komplettiert
  • Behoben Inkorrekte Darstellung bei IP-Client-Betrieb über LAN in der Funktions-Diagnose
  • Behoben Funktions-Diagnose auf Mesh-Repeatern verwies auf nicht vorhandene Doppelnutzung von Namen für das WLAN-Funknetz
  • Behoben Fehler beim Beenden des Einrichtungs-Assistenten
  • Behoben Faxversand löste einen Zustellfehler für den Push-Service aus, obwohl dieser nicht aktiviert war

Der Download der aktuellen Laborversion ist im Laborbereich der AVM-Homepage möglich. Dort finden sich auch Hinweise zur Installation.

Günstige Internet-Tarife finden
Weiterführende Links
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang